4. Immobilienforum Hamburg 2017

Kategorie: Tagungen / Kongresse
Ort: Seewartenstraße 9 -  20459  Hamburg
Start: 16.02.2017, 8:30 Uhr
Ende: 16.02.2017, 19:00 Uhr

+++ Frühbucherrabatt € 100,- bis zum 31. Oktober 2016! +++

Hamburg als attraktiver Lebensraum und dynamischer Wirtschaftsstandort gehört zu den führenden Immobilienmärkten in Deutschland. Die Handels- und Wirtschaftsmetropole an der Elbe ist das „Tor zur Welt” und gilt bei Investoren als sicherer Hafen. Doch hat Hamburg die Zukunft im Blick? Unterschiedliche Interessen und Forderungen prallen auf engem Raum aufeinander: Bezahlbarer und lebenswerter Wohnraum, Raum für Kultur, attraktive Flächen für Gewerbe. Das heißt für die Hamburger Immobilienbranche: Nicht ausruhen, sondern neue Konzepte entwickeln, anders sein und Chancen nutzen.

Entdecken Sie neue Perspektiven für Wohn-, Freizeit- und Gewerberäume. Wir vernetzen Sie und bringen Entscheider zusammen, die die Immobilienbranche heute und in Zukunft prägen. Mischen Sie sich ein, diskutieren Sie Fragen und entwickeln Sie Ideen für den Immobilienmarkt von morgen. In diesem Sinne freuen wir uns, wenn Sie auch 2017 wieder beim großen Branchentreff dabei sind!

*** Zukunftsperspektiven für den Immobilienmarkt Hamburg ***

- Hamburg in Zahlen:

Wachstumsprognosen – Renditeentwicklungen – Preise

- Die höchsten Stadtvertreter im Dialog mit der Immobilienwirtschaft:

Flächenpotenziale, neue Stadtquartiere, bezahlbarer Wohnraum – Ziele, Herausforderungen und Lösungen

- Alles neu im Norden:

Wohnraumforschung, neue Arbeitswelt, Mischnutzungen – Hamburger Osten – HafenCity – neue Mitte Altona u.v.m.

- Konzepte mit Zukunft:

Wohn-, Gewerbe-/Büro-Immobilien von morgen

- Immobilienfinanzierung:

Banken zwischen Risiko, Rendite… und Crowdfunding?

Standort

Event auf der Karte

Impressum | Inhalt melden

Verbindungen

0 Kommentare