Liquidierung von Immobilien-Spezialfonds

Kategorie: Vorträge / Präsentationen
Ort: Friedrich-Ebert-Anlage 35 - 37 -  60327  Frankfurt
Start: 26.06.2017, 14:30 Uhr
Ende: 26.06.2017, 18:00 Uhr

Die Liquidation der Immobilien-Publikumsfonds ist in den Medien aufmerksam begleitet worden. Der

Begriff der „Cash-Burn-Ratio“ als Wertverlust nach Schließung der Fonds hat sich eingeprägt, genau wie die Schadensersatzklagen gegen Kapitalverwaltungsgesellschaften oder deren Vertriebspartner.

Dagegen vollzieht sich die Liquidation der institutionellen Immobilien-Spezialfonds unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Wie man hört, sind die Vorgehensweisen und Erfahrungen sehr unterschiedlich.

Das Forum "Liquidierung von Immobilien-Spezialfonds" der Kompetenzgruppe Indirekte Immobilienanlage der gif Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. gibt einen Überblick über die Marktsituation, berichtet von Lessons Learned und gibt Hinweise für die erfolgreiche Strukturierung von Fonds mit Blick auf die abschließende Abwicklung.

Die Referenten sind erfahrene Praktiker und berichten aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Mit freundlicher Unterstützung von: PricewaterhouseCoopers AG und Absolut research

Standort

Event auf der Karte