Probleme bei der Darstellung? Im Browser anzeigen.
608 - 19.11.2015
 
The Real Estate Business Club
 
 
 
Der Geschäftsbereich Investment Management von BNP Paribas Real Estate hat ein neues Closing für den paneuropäischen Investmentfonds Next Estate Income Fund II (NEIF II) bekannt gegeben. Das Kapital wurde bei italienischen und französischen Versicherungsgesellschaften eingeworben. Aktuell gehören der Investorengruppe Pensionsfonds und Versicherungsgesellschaften aus Frankreich, Italien, Luxemburg, Spanien und Irland mit einem Anlagevolumen von mehr als 500 Millionen Euro an, die in Core-Immobilien in den wichtigsten Büromärkten der Eurozone investiert werden sollen. Das finale Closing des Fonds wird für das 2. Quartal 2016 erwartet; das angestrebte Investitionsvolumen von 800 Millionen Euro dürfte durch zusätzliche Eigenkapitalzusagen erreicht werden.  Weiterlesen
Anzeige:
Im Rahmen einer Barkapitalerhöhung hat die TLG IMMOBILIEN AG 6.130.000 neue Aktien zu einem Ausgabepreis von EUR 16,60 je Aktie im Rahmen eines beschleunigten Platzierungsverfahrens (Accelerated Bookbuilding) bei institutionellen Anlegern platziert. Der Bruttoemissionserlös beträgt damit ca. EUR 101,8 Mio.  Weiterlesen
Der Bundesgerichtshof hat seine eigene Rechtsprechung korrigiert. Für Wohnflächenabweichungen gilt nicht mehr generell eine 10-prozentige Toleranzgrenze. Bei Mieterhöhungen gilt jetzt die tatsächliche Wohnfläche – egal, welche Wohnungsgröße im Mietvertrag vereinbart ist, und egal, wie hoch die prozentuale Abweichung ist.  Weiterlesen
ADO Properties S.A., das einzige im Prime Standard gelistete ausschließlich auf Berlin fokussierte Wohnimmobilienunternehmen, hat seine Wachstumsdynamik auch im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres beibehalten. Das zeigen die heute veröffentlichten Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2015. Deutliche Steigerungen bei Erträgen aus Vermietung (+88%), EBITDA (+81%) und FFO1 (+99%)  Weiterlesen
Die BUWOG Group hat am 16. November 2015 nach nur zehn Monaten Bauzeit das Richtfest für ihre beiden Wohnprojekte SKYTOWER und SKY6 im neuen Hauptbahnhofviertel in Wien gefeiert. Im größten innerstädtischen Entwicklungsgebiet Wiens nahe des neuen Stadtteils Sonnwendviertel entstehen in diesen beiden Projekten derzeit 171 freifinanzierte Eigentums-und Anlagewohnungen, die bis zum Frühjahr 2016 fertiggestellt werden sollen.  Weiterlesen
London, 18.11.2015 – New York’s Upper 5th Avenue ist die teuerste Einkaufsstraße der Welt. Die Mieten stiegen hier in 2015 auf US$ 3,500/sq.ft/yr. Damit sind die Mietpreise für Einzelhandelsflächen rund 50 Prozent teuer als die entlang Hong Kongs Luxusmeile Causeway Bay, die es auf Platz 2 der teuersten Einkaufsstraßen der Welt schaffte. Dies belegt der aktuelle Marktbericht „Main Streets Across the World“, den Cushman & Wakefield heute veröffentlicht. Hier die Top 10 auf einen Blick:  Weiterlesen
Wenige Monate nach der Grundsteinlegung für das Münchner Büroensemble „NOVE by Citterio“ hat der Projektentwickler Horus Development GmbH – ein Joint Venture aus Salvis Consulting und Art-Invest Real Estate – rund 3 000 Quadratmeter Fläche an das Beratungsunternehmen Ernst & Young vermietet. Beraten wurde Horus Development dabei von Colliers International München. Der Umzug von circa 250 Mitarbeitern ist für das erste Halbjahr 2017 geplant.  Weiterlesen
Die Sojitz Europe plc, Düsseldorf Branch, hat in Düsseldorf, Schirmerstraße 76, ca. 1.900 m² Bürofläche angemietet. Das japanische Handelsunternehmen, zurzeit Am Wehrhahn angesiedelt, wird zum März 2016 in die neuen Flächen umziehen. Vermieter der Büroflächen ist die Sculptor Grundstücksentwicklung und Beteiligung GmbH & Co. KG. Daran maßgeblich beteiligt ist die CM Immobilien-Entwicklung GmbH, Münster, die das Projekt Schirmerstraße 76 und das benachbarte Industriehaus entwickelt hat.  Weiterlesen
Die TRIUVA Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH (TRIUVA) vermietet im Rappolt-Haus 1 ab Januar 2016 rund 500 m² an die DSB-DeutschAkademie Sprachschule Berlin. Zu den renommierten Mietern gehören Inditex, H&M, Mango und Esprit. Bei der Vermietung wurde TRIUVA durch die Maklergesellschaft BNP Paribas Real Estate beraten.  Weiterlesen
Stadtquartiere erreichen nur dann eine hohe urbane Lebensqualität, Stabilität und Nachhaltigkeit, wenn sie über kurze Wege und eine ausgewogene Mischung der Nutzungsarten Wohnen, Büro und Einzelhandel verfügen. Das ist eines der Ergebnisse des aktuellen Herbstdiskurses, der heute auf einer Veranstaltung in Berlin vorgestellt wurde. Die Immobilienweisen Manuel Jahn, GfK GeoMarketing, Michael Kiefer und Jan Hebecker von ImmobilienScout 24 sowie Andreas Schulten, bulwiengesa, und Prof. Dr. Harald Simons von empirica haben im Auftrag des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V. maßgebliche Trends und Nutzeranforderungen im Wohn-, Büro- und Handelssegment identifiziert und ausgewertet.  Weiterlesen
 
 

Jobs

Vertriebsleiter (m/w)
Berlin
Technischer Property-Manager (m/w)
Nordrhein-Westfalen
Bau- und Projektleiter Holzbau (m/w)
Nordrhein-Westfalen
Financial Controller (m/w)
Hessen
CRM Consultant (w/m) Immobilien CRM
51065  Köln
 

Immobilien

TAG DER OFFENEN BAUSTELLE AM SAMSTAG, 21. NOVEMBER 2015 11 -...
40225  Düsseldorf
TAG DER OFFENEN BAUSTELLE AM SAMSTAG, 21. NOVEMBER 2015 11 -...
40225  Düsseldorf
Wiese und Wald
49479  Ibbenbüren
Moderne Bürofläche in Nürnberg - 620 m²
90431  Nürnberg
Gepflegtes Rittergut mit Charme!
04509  Delitzsch
 

Unternehmen

Mit freundlicher Unterstützung
     
   
     
     
   
     
   
 
   
 
Mediadaten inklusive Werbeformen Newsletter abmelden Impressum