Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

26.11.2015
Ausgabe Nr. 613
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

TPW erwartet mehr Kreditfonds im LTV-Bereich zwischen 60 bis 100 Prozent

Die Lockerung des regulatorischen Rahmens durch die BaFin im Mai 2015 hat zu einem wachsenden Interesse an neuen Kreditfonds geführt. Kreditfonds dürfen nun Darlehen eigenhändig vergeben, umstrukturieren oder prolongieren. Diese aktive Verwaltung von Krediten war bislang nicht erlaubt. Potenzial besitzen dabei vor allem Fonds, die sich auf die Tranchen von 60 bis 100 Prozent des Beleihungsauslaufs konzentrieren. Je nach Risikostrategie sind hier acht bis 15 Prozent Rendite (IRR) möglich. Seit 2013 kamen in Europa zahlreiche neue Kreditfonds auf den Markt. Laut einer Studie von Scope Ratings befanden sich im Juni 2015 europaweit 53 Fonds in Emission. Davon wurden neun im ersten Halbjahr 2015 aufgelegt. Das Zielkapital der 53 Fonds summierte sich auf 33,8 Milliarden Euro.“

Zur Nachricht


Zweites Mietrechtspaket stellt Energiewende vor das Aus

Die neue ‚Push-and-Pull-Strategie‘ der Bundesregierung: Während die Bauministerin versucht, den Neubau, die energetische Sanierung und den altersgerechten Umbau zu intensivieren, fährt ihr Justizminister Maas vor dem Treffen des Bündnisses für bezahlbares Wohnen und Bauen in die Parade: Sanieren wird wirtschaftlich unattraktiver gemacht und Neubau und Vermieten insgesamt durch einen drastischen Eingriff in die Mietsystematik ausgebremst. „Wird die Mieterhöhungsmöglichkeit nach Modernisierung so stark eingeschränkt, wie es die aktuellen Pläne des Bundesjustizministeriums laut Medienberichten vorsehen, werden notwendige Investitionen in die Modernisierung in vielen Fällen komplett unwirtschaftlich“, erklärte Axel Gedaschko, Vorsitzender der BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland und Präsident des GdW. In der BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland arbeiten die Verbände BFW, bsi, DDIV, GdW, IVD, vdp, und ZIA zusammen.

Zur Nachricht


CA Immo bekräftigt Jahreszielsetzungen und steuert auf ein Rekordergebnis zu

CA Immo konnte an das erfreuliche erste Halbjahr anknüpfen und zum 30.9.2015 ein starkes drittes Quartalsergebnis verbuchen. Geprägt war das Ergebnis des dritten Quartals von der erfolgreichen Übernahme des Minderheitsanteils (rund 35%) der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) am E-Portfolio, welches als gemeinsames Joint Venture gehalten wurde. Quartalsergebnis zum 30. September 2015 (3Q 2015): • Nettoergebnis (Konzernergebnis) um 153,4% auf 88,7 Mio. EUR (90 Cent je Aktie) gesteigert • Ergebnis vor Steuern (EBT) steigt um 201,3% auf 134,5 Mio. EUR (2014: 44,7 Mio. EUR) • FFO I mit 55,8 Mio. EUR 3,3% über dem Vorjahreswert (2014: 54,0 Mio. EUR) • Operativ starkes viertes Quartal erwartet

Zur Nachricht


Panattoni Europe feiert erstes Richtfest für Jago´s neues Logistikzentrum

Panattoni Europe, der Entwickler und Investor von Logistikimmobilien, feiert gemeinsam mit der Jago AG und dem Bauunternehmen Goldbeck das Richtfest für den ersten Bauabschnitt der neuen Logistikanlage des eCommerce-Unternehmens. Im interkommunalen Industriepark Rurtal Hückelhoven entsteht auf einer Grundstücksfläche von 200.000 Quadratmeter eines der größten neuen Logistikzentren Deutschlands. Der insgesamt 120.000 Quadratmeter große Logistikkomplex wird in vier Bauphasen entwickelt.

Zur Nachricht


PROJECT sichert sich Baugrundstück in München-Unterhaching

In der Tölzer Straße 3-7 in Unterhaching plant der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist den Bau von 22 gehoben ausgestatteten Eigentumswohnungen. Das Gesamtverkaufsvolumen beläuft sich auf rund 11 Millionen Euro. Das 2.239 m² große Baugrundstück liegt direkt am südlichen Ortsrand von München an der Ortseinfahrt nach Unterhaching. Geplant ist die Errichtung einer mehrgeschossigen Wohnanlage mit zwei Baukörpern, die eine Wohnfläche von insgesamt 1.725 m² bieten.

Zur Nachricht


M7 Real Estate erweitert mit einem neuen Büro in Prag seine mittel- und osteuropäische Plattform

M7 Real Estate Ltd (M7)hat ein neues Büro in Prag eröffnet und Paul Betts neben Amanda Spring zum Co-Geschäftsführer für Mittel- und Osteuropa berufen. Zusätzlich plant M7 neben dem vorhandenen Standort in Warschau weitere Büros in Budapest und Bukarest zu eröffnen. Das verschafft M7 eine wichtige operative Basis, von der aus die Präsenz des Unternehmens in Mittel- und Osteuropa weiter ausgebaut werden kann.

Zur Nachricht


Colliers International: Valuation expandiert nach Berlin

Colliers International expandiert ab 1. Dezember im Bereich Valuation und erweitert seine Präsenz mit einem Bewertungsteam in Berlin. Dr. Martin Greiner wird das zunächst dreiköpfige Team als Director in der Bundeshauptstadt leiten.

Zur Nachricht


ZINSHAUSTEAM & KENBO verkauft klassische Rotklinker-Wohnanlage in beliebter Lage

Die Rotklinker-Hauszeile befindet sich im Hamburger Stadtteil Barmbek-Nord. In dem sehr gepflegten Objekt aus den 50er-Jahren befinden sich 51 Wohnungen, die sich auf eine Gesamtfläche von 2.684 m² verteilen. ZINSHAUSTEAM & KENBO vermittelte an eine Immobiliengesellschaft mit Sitz ebenfalls in Hamburg.

Zur Nachricht


Hamburger Startup Foodist vergrößert Lagerkapazitäten und optimiert Logistikabläufe

Das 2012 gegründete E-Commerce-Unternehmen Foodist (www.foodist.de) verlegt seine Logistikaktivitäten von Hamburg Tonndorf nach Billbrook. Auf Vermittlung von Völckers & Cie mietet der Lebensmittel-Onlinehändler über 1.700 m² Lagerfläche. Damit investiert das vielen Menschen durch die Vox-Sendung „Die Höhle der Löwen“ bekannte Startup in größere Lagerkapazitäten und optimiert seine Logistikabläufe.

Zur Nachricht


"BONNJOUR" erhält DGNB-Vorzertifikat in GOLD

Die Office-Immobilie "BONNJOUR", im ehemaligen Regierungsviertel von Bonn gelegen, erweist sich schon während der Entwicklungsphase als zukunftsfähiges und effizientes Gebäude. "BONNJOUR" ist ein Projekt des Düsseldorfer Projektentwicklers CODIC DEVELOPMENT GmbH. Die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB) zeichnete "BONNJOUR" im Oktober dieses Jahres mit dem Vorzertifikat in GOLD aus.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
BuildingMinds - TRANSFORMING THE BUSINESS OF BUILDINGS - https://buildingminds.com/
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
SAP Cloud for Real Estate | Gebäudemanagement | IWMS | SAP
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.
#proptechFFM - Follow the Duck - das PropTech-Szene-Event von Konii - zur Homepage! Förderer, Galerie, ...

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten