Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

17.12.2015
Ausgabe Nr. 628
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

HAMBORNER REIT AG: Erfolgreicher Jahresendspurt, weitere Immobilientransaktionen

Die HAMBORNER REIT AG kann nach dem bisherigen guten Geschäftsverlauf kurz vor Jahresende noch weitere Erfolge bei Immobilientransaktionen vermelden.So hat die Gesellschaft am 16.12.2015 den Kaufvertrag für das Haerder-Center in Lübeck unterzeichnet. Das 2008 erbaute innerstädtische Einkaufszentrum mit rd. 13.200 qm Mietfläche und den Ankermietern H&M, New Yorker, REWE und mytoys sowie weiteren kleineren Mieteinheiten wird im 1. Quartal 2016 in das Portfolio der Gesellschaft übergehen. Der Kaufpreis liegt bei rund 50 Millionen Euro. Die Bruttoanfangsrendite beträgt 6,5 Prozent. Bisheriger Eigentümer der Immobilie war eine Objektgesellschaft der LBBW Immobilien-Gruppe.

Zur Nachricht


Hahn Gruppe erwirbt zwei Fachmarktzentren in Duisburg und Pfungstadt

Die Hahn Gruppe hat für den von ihr und der LRI Invest S.A. verwalteten institutionellen Fonds HAHN-FCP-FIS-German Retail Fund zwei Fachmarktzentren in Duisburg und Pfungstadt akquiriert. Das Investitionsvolumen der beiden Transaktionen beläuft sich auf jeweils rund 20 Mio. Euro, zusammen rund 40 Mio. Euro. Der Übergang der Handelsimmobilien erfolgte gegen Ende des dritten Quartals 2015. Mit den beiden Akquisitionen vergrößert der HAHN FCP sein Brutto-Teilfondsvermögen auf über 600 Mio. Euro. Der institutionelle Immobilienfonds ist aktuell in rund 30 großflächige Handelsimmobilien investiert und weist eine Zielrendite von 8 Prozent (IRR) auf.

Zur Nachricht


Jonathan Steel wird Head of Global Corporate Solutions bei BNP Paribas Real Estate

Im Rahmen des strategischen Ausbaus des internationalen Corporate Real Estate-Bereichs hat BNP Paribas Real Estate Jonathan Steel zum Head of Global Corporate Solutions ernannt. Er wird an Lauric Leclerc, Deputy Chief Executive von BNP Paribas Real Estate, berichten. Vom Standort London aus wird Jonathan Steel dafür zuständig sein, den Ausbau der Corporate Real Estate-Plattform weiter voranzutreiben sowie die bestehenden Services als ganzheitliches Leistungspaket von Global Corporate Solutions (GCS) bei internationalen Großkunden zu platzieren.

Zur Nachricht


Bruno Ettenauer tritt als CEO der CA Immobilien Anlagen AG zurück

Der Aufsichtsrat und Dr. Ettenauer haben sich heute darauf verständigt, dass Dr. Ettenauer sein Mandat als Vorstandsvorsitzender der CA Immobilien Anlagen AG per 31.12.2015 niederlegt. Frank Nickel, vormals CEO von Cushman & Wakefield LLP Deutschland, wurde zum neuen CEO ernannt.

Zur Nachricht


Feondor Group mit neuem Asset Management Mandat

Die Feondor Group übernimmt künftig das Asset Management für das Hawk Portfolio (ehemals Speymill Deutsche Immobilien Company plc.). Es handelt sich dabei um insgesamt ca. 5.300 deutschlandweit verteilte Wohneinheiten mit einer Gesamtmietfläche von etwa 350.000 m².

Zur Nachricht


HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt in Berlin 151 Serviced Apartments vom Projektentwickler GBI AG

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für einen ihrer offenen Spezialfonds vom Projektentwickler GBI AG für rund 14,6 Millionen Euro ein Gebäude mit 151 möblierten Serviced Apartments und einer Einzelhandelsfläche in Berlin-Karlshorst erworben. Betreiber der Apartments ist eine Tochtergesellschaft der GBI AG, die einen Pachtvertrag für 20 Jahre abgeschlossen hat. Die Einzelhandelsfläche ist für 15 Jahre an einen namhaften Discounter vermietet. Mit dem Bau soll Anfang nächsten Jahres begonnen werden. Die Fertigstellung und Übernahme durch den Immobilienmanager der HanseMerkur Versicherungsgruppe ist für die zweite Jahreshälfte 2017 geplant.

Zur Nachricht


TH Real Estate und Palmira erwerben Logistikobjekt in Bremen

TH Real Estate und Palmira Capital Partners haben ein Logistikobjekt in Bremen für das Portfolio des Investoren-Club-Fonds German Logistics (ICF GLog) erworben. Verkäufer ist Dr. Holger Lessing als Insolvenzverwalter über das Vermögen der Capreg Logistikzentrum Bremen Ltd. & Co. KG i.l.. Das insgesamt etwa 56.650 Quadratmeter umfassende Lebensmittel-Distributionszentrum besteht insgesamt aus fünf angrenzenden Hallen und liegt auf einem insgesamt 94.270 Quadratmeter großen Grundstück.

Zur Nachricht


GERCHGROUP veräußert Villa Berg Areal

Die GERCHGROUP und die Landeshauptstadt Stuttgart (LHS) haben die Verträge für den Verkauf der Villa Berg sowie der ehemaligen SWR Studios an die LHS nun unterzeichnet. Die dritte Liegenschaft, das SWR Parkhaus unter der Villa Berg, ist bereits Ende des Jahres 2014 an die Stadt übergegangen, nachdem das Erbbaurecht erloschen war. Im Gegenzug hat die Stadt Stuttgart an die GERCHGROUP ein Grundstück an der Sickstraße veräußert.

Zur Nachricht


Zwei neue Hotels in Hamburger Innenstadt in Planung

Die Münchner Grund Immobilien Bauträger GmbH – Member of UBM – errichtet gemeinsam mit dem Projektpartner Munich Hotel Invest GmbH zwei neue Hotelbauten mit 574 Zimmern in Hamburg. Grundstein für stärkere Projektentwicklungstätigkeit der Münchner Grund in Hamburg gelegt. In der Hamburger Eiffestraße werden auf 3.760 Quadratmeter Grundstücksgröße zwei neue Hotelbauten entstehen. Die Münchner Grund errichtet in Zusammenarbeit mit der Munich Hotel Invest GmbH zwei neue Hotelbauten mit insgesamt rund 20.500 Quadratmeter Bruttogeschossfläche in zentraler Lage. Das eine Hotel wird zirka 322 Zimmer, der zweite Bau rund 252 Zimmer beherbergen. Der Bauantrag soll im Frühjahr 2016 eingereicht werden.

Zur Nachricht


Ehemaliges OSRAM-Gelände: Entscheidung für komplette Neubebauung

Das Ergebnis ist eindeutig: Mit großer Mehrheit plädierten die Fach- und Sachpreisrichter bei der finalen Abstimmung des städtebaulichen und landschaftsplanerischen Wettbewerbs um das ehemalige OSRAM-Gelände für die komplette Neubebauung nach der Planung von Ortner & Ortner Baukunst. Das Unternehmen hatte sich bereits im Oktober 2015 deutlich gegen zwölf weitere renommierte Architekturbüros aus Deutschland und der Schweiz durchgesetzt. Auf der Grundstücksfläche sieht das Neubaukonzept fünf Bauquartiere mit einer Geschossfläche von ca. 38.000 qm vor.

Zur Nachricht


Drei deutsche Städte in den Top 10 - New World Cities-Report

Drei der Top 10 „New World Cities” finden sich in Deutschland: München, Hamburg und Berlin konkurrieren zukünftig mit bereits etablierten World Cities wie London oder Paris. Unter anderem zu diesem Ergebnis kommt ein aktueller JLL-Report „Globalisation and Competition“, der die neuen World-Cities untersucht. Ihrer Platzierung in ausgewählten Indizes* zufolge zeigen sich diese „New World Cities” als technologiefreundliche, lebenswerte Zentren.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
BuildingMinds - TRANSFORMING THE BUSINESS OF BUILDINGS - https://buildingminds.com/
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten