Probleme bei der Darstellung? Im Browser anzeigen.
629 - 18.12.2015
 
The Real Estate Business Club
 
 
 
GVA Worldwide geht eine strategische Partnerschaft mit einer der führenden US-amerikanischen Gewerbeimmobilienberatungen, dem Netzwerk TCN Worldwide, ein. Die Kooperation eröffnet Bilfinger Real Estate, Hauptanteilseignerin an GVA Worldwide, weiteren Zugang zu den Immobilienmärkten in den USA und Kanada. Patrick Morrissey, Chairman von GVA Worldwide, gab heute zusammen mit H. Ross Ford III, President & CEO von TCN Worldwide und David Greene, Chairman des TCN Worldwide Directors Board, die Zusammenarbeit bekannt, mit der die Beratungsnetzwerke ihre Reichweite und Kapazitäten in den für sie strategisch wichtigen Märkten erhöhen werden. TCN Worldwide, mit Sitz in Dallas (Texas), ist – ebenso wie GVA Worldwide – ein Netzwerk unabhängiger Immobilienberater und überwiegend in Kanada und den USA präsent. Mehr als 800 Mitarbeiter in 59 Büros von TCN Worldwide betreuen derzeit rund 7,4 Millionen Quadratmeter Gewerbefläche und generieren ein jährliches Transaktionsvolumen in Höhe von knapp 40 Milliarden US-Dollar.  Weiterlesen
Anzeige:
Der Geschäftsbereich für Immobilienfonds im Asset Management der Deutschen Bank hat für den offenen Immobilienfonds grundbesitz europa vom offenen Immobilienfonds hausInvest der Commerz Real ein Logistikportfolio für rund 108 Mio. Euro erworben. Das Portfolio mit einer Gesamtmietfläche von rund 54.000 Quadratmetern umfasst die bisher benannten Immobilien „Celebi Luftfrachtbasis“ in der Cargo-City Süd des Frankfurter Flughafens, den ebenfalls in unmittelbarer Nähe des Frankfurter Flughafens gelegenen „Logicpark Airport“ in Kelsterbach und den „Hermes HUB“ unweit des Hannoveraner Flughafens im Stadtteil Langenhagen. Die Commerz Real hatte die Immobilien in den Jahren 2009 bis 2011 gekauft. Im Rahmen eines Bieterverfahrens wurden nun die vollständig vermieteten Objekte verkauft.  Weiterlesen
In Bezug auf Baukosten gehören die europäischen Städte zu den teuersten der Welt – so eine der Kernaussagen des jüngst veröffentlichten Internationalen Baukostenindex von Arcadis, dem führenden Planungs- und Beratungsunternehmen im Bereich Naturgüter und bauliche Vermögenswerte. Trotzdem gewinnt die Eurozone zunehmend an Attraktivität für Bauprojekte und Investitionen – eine Folge des insgesamt stabilen Preisniveaus und des wettbewerbsfähigen Euros. Der Index, der die relativen Baukosten in 44 Großstädten analysiert, stellt fest, dass Europa die Top 10 des Baukostenrankings dominiert. Sechs der zehn teuersten Städte weltweit sind europäische Metropolen.  Weiterlesen
sontowski & partner (s&p) hat das erst kürzlich eröffnete Shopping-Center „FORUM Stein“ an einen institutionellen Investor für rund 63 Millionen Euro veräußern können. Das 19.000 Quadratmeter große Center wurde erst im November eröffnet. Zu den Ankermietern gehören „Rewe“, der Drogerist „Müller“, der Elektronikspezialist „Medimax“ sowie „Deichmann“, „Woolworth“ und das Sportgeschäft „Hervis Sports“.  Weiterlesen
Mit einer großen Eröffnungszeremonie feierte Philips gestern die Einweihung seiner neuen Firmenzentrale für Deutschland, Österreich und Schweiz in der Röntgenstraße in Hamburg-Fuhlsbüttel. Von Forschung, Entwicklung und Produktion bis hin zum Vertrieb und Marketing für alle Geschäftsbereiche – auf dem Campus arbeiten ab sofort alle Hamburger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen. Auf sechs Etagen und einer Bürofläche von 13.500 Quadratmetern wurde ein hochmodernes Arbeitsumfeld mit kreativen Themenwelten geschaffen. An der offiziellen Feier nahmen rund 200 geladene Gäste aus Politik und Wirtschaft teil, darunter Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz und Alexander Otto, CEO des Projektpartners ECE.  Weiterlesen
Die von der publity Finanzgruppe, Leipzig, aufgelegte publity Performance Fonds Nr. 6 GmbH & Co. geschlossene Investment KG nimmt die zweite reguläre Auszahlung i. H. v. 10 % des Kommanditkapitals bzw. 3.344.300 Euro an die betreffenden Anleger vor. Der im Juni 2013 aufgelegte Fonds gilt als Immobilienfonds der neuen Generation, der als erster Publikums-AIF die neuen Anforderungen der „AIFM- Richtlinie“ und des Kapitalanlagegesetzbuches erfüllt.  Weiterlesen
Das schwedische Unternehmen Hemsö Fastighets AB hat im Rahmen eines share-deals zwei Pflegeheime mit insgesamt 271 Betten sowie 35 betreute Wohnungen erworben und damit seinen Bestand in Deutschland auf 30 Objekte erweitert. Hemsö hat somit in diesem Jahr ca. 70 Millionen Euro in den Ankauf von sechs Pflegeheimen in Deutschland investiert. Der Marktwert des Gesamtbestands in Deutschland beläuft sich nunmehr auf ca. 300 Millionen Euro. Es handelt sich bei dem aktuellen Zukauf um die "AWO Seniorenwohnanlage Johannisviertel" in zentraler Lage in Darmstadt mit derzeit 132 Pflegeplätzen und 15 betreuten Wohnungen sowie das 139 Pflegeplätze und 20 betreute Wohnungen umfassende "AWO Sozialzentrum" in Hadamar.  Weiterlesen
Eine vom DDIV durchgeführte Umfrage unter bundesweiten Immobilienverwaltern kam zum Ergebnis, dass knapp 70 Prozent aller Beschäftigten in Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) und Immobilienverwaltungen unmittelbar vom Mindestlohngesetz betroffen sind. Insbesondere die praktische Umsetzung der Arbeitszeitdokumentation stellt Immobilienverwaltungen und ihre Beschäftigten vor große Herausforderungen und einen erheblichen Mehraufwand. Mehr als die Hälfte der Befragten bezeichnete die Anwendung der Dokumentationspflicht als schleppend oder katastrophal, nur 10 Prozent fühlen sich gut oder sehr gut aufgestellt. Jedes zweite Unternehmen hat auf das MiLoG mit personellen Veränderungen reagiert. Am häufigsten wurden Tätigkeiten an Fremdunternehmen ausgelagert (29 Prozent).  Weiterlesen
Das neue Jahr wird zunächst mit günstigen Baufinanzierungszinsen starten, moderate Steigerungen im Jahresverlauf sind aber zu erwarten. Wer eine Immobilienfinanzierung plant, müsse sich zudem auf Neuerungen bei gesetzlichen Regelungen und Fördermitteln einstellen. „Im Mittelpunkt stehen Themen wie Energieeffizienz, die Leistbarkeit von Wohnen und der Verbraucherschutz“, sagt Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG.  Weiterlesen
Mehr als 1,1 Millionen Rechtsberatungen haben die Juristen der 320 örtlichen Mietervereine im letzten Jahr durchgeführt. 96,9 Prozent aller Beratungsfälle wurden dabei außergerichtlich erledigt. Beratungsthema Nr. 1 waren wie im Vorjahr die Betriebskosten. Ein Drittel aller Beratungen drehen sich um die so genannte zweite Miete.  Weiterlesen
 
 

Jobs

Leiter (m/w) Bauträgerbetreuung und Neubauprojektvermar...
Berlin
WEG-Verwalter (m/w)
Hamburg
WEG Verwalter in Vollzeit gesucht !
53757  Sankt Augustin
Property Manager (m/w)
Hessen
Expansions Manager (m/w)
Deutschland
 

Immobilien

Reitanlage mit Wohnhaus in schöner Lage im Westerwald
53577  Neustadt
Hochwertige Praxisflächen / Therapie etc.
28197  Bremen
Perfektes Grundstück neben Factory Outlet Stuhr- Brinku...
28816  Stuhr
Eines der attraktivsten Gewerbeanwesen in Bremen
28197  Bremen
Tennishalle mit Gastronomie in Oyten zu verkaufen!
28876  Oyten
 

Unternehmen

Mit freundlicher Unterstützung
     
   
     
     
   
     
   
 
   
 
Mediadaten inklusive Werbeformen Newsletter abmelden Impressum