Probleme bei der Darstellung? Im Browser anzeigen.
643 - 14.01.2016
 
The Real Estate Business Club
 
 
 
Die Bilfinger SE hat von verschiedenen Interessenten Angebote für einen möglichen Erwerb der Divisionen Building, Facility Services und Real Estate des Segments Building and Facility erhalten. Der Vorstand wird diese im besten Interesse der Gesellschaft und ihrer Aktionäre einer näheren Prüfung unterziehen. Aufgrund von Interessensbekundungen potentieller Erwerber hatte Bilfinger professionelle Berater beauftragt, den Markt zu evaluieren und entsprechende Gespräche zu begleiten. Die daraufhin eingegangenen Angebote sollen nun näher geprüft werden. Dies hat der Vorstand heute beschlossen.  Weiterlesen
Das Stadtteilzentrum Schöneweide wurde 2003 eröffnet und ist vollvermietet. Es ist ein zweigeschossiges Center mit ca. 18.000 m² Einzelhandelsfläche, einem direkt angebundenen sechsgeschossigen Büro- und Ärztehaus sowie einem vorgelagerten eingeschossigen Fachmarktgebäude. Die Gesamtmietfläche umfasst ca. 22.000 m², fast 750 Parkplätze sind vorhanden. Mieter sind u. a. Kaufland, Media Markt, C&A, Rossmann und Deichmann. Der Kauf wurde von der Kanzlei TaylorWessing begleitet.  Weiterlesen
Die Treuhandverwaltung IGEMET GmbH hat ein Bürogebäude – Mieter ist die Tetra Pak GmbH & Co KG – in der Frankfurter Straße 85 in Hochheim am Main erworben. Verkäufer der Core+ Immobilie ist die Vollack bauInvest GmbH aus Karlsruhe, Spezialist für die maßgeschneiderte Entwicklung, Realisierung und Vermietung von Gewerbeimmobilien. Das Single-Tenant-Gewerbeobjekt in Form eines Kubus umfasst ca. 4.000 m² auf zwei Geschossen. Die Tetra Pak GmbH & Co KG hatte im Juni 2015 das Objekt als neue Räumlichkeiten bezogen. Konzeption, Planung, Ausführung und Investition lagen in der Hand der Vollack Gruppe. Savills war im Exklusivmandat tätig.  Weiterlesen
Für die TAG AG hat JLL im vierten Quartal 2015 zwei Portfolios mit insgesamt ca. 270 Einheiten und einem Gesamtvolumen von rund 30 Mio. Euro verkauft. Das erste Portfolio umfasst vier Objekte im Raum Frankfurt/Main und wurde an die Eigentümergemeinschaft Meyer & Söhne verkauft. Das zweite Portfolio befindet sich in der Metropolregion Hamburg und wurde an WERTGRUND Immobilien AG für den WERTGRUND WohnSelect D veräußert. Die Transaktionen wurden jeweils im Rahmen eines exklusiven Verkaufsmandats von JLL vorbereitet und in einem mehrstufigen Bieterverfahren durchgeführt.  Weiterlesen
- 13.400 m² Mietfläche; langfristig vermietet - BAUHAUS Bau- und Gartenmarkt als Ankermieter - Akquisition für institutionellen Hahn-Immobilienfonds - Rund 17 Mio. Euro Investitionsvolumen  Weiterlesen
Bosch eröffnet im Mai 2016 einen neuen Standort für Unternehmensdienstleistungen in Leipzig. Die Vermietungsspezialisten von AENGEVELT Leipzig vermitteln hierzu in dem Büroobjekt „Rosa-Luxemburg-Straße 16“ in Leipzig-Mitte einen langfristigen Mietvertragsabschluss über die kompletten rd. 6.600 m² Bürofläche. Vermieter ist die Leipziger Stadtbau AG.  Weiterlesen
pbb will eine ungedeckte Benchmark-Anleihe aus dem Januar 2013 teilweise zurückkaufen, um so ihre Liquidität aktiv zu managen. Die pbb bietet Investoren den Rückkauf bis zu einem Nominalvolumen von 360 Mio. Euro im Rahmen eines öffentlichen Tenders gegen Barzahlung zu einem Kurs von 100,96% an. Das Rückkaufangebot gilt nur außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Anleihe wurde auf ein Nominalvolumen von 860 Mio. Euro aufgestockt und wird am 19. Juli 2016 fällig.  Weiterlesen
Die Aareal Bank AG hat im Auftrag eines Fonds von Primonial Reim eine Finanzierung für den Erwerb des Bürogebäudes 'Noda' im südwestlichen Stadtgebiet von Paris bereitgestellt. Die Aareal Bank trat dabei als Arranger, Lender und Agent für die Finanzierung in Höhe von 80 Mio. EUR auf.  Weiterlesen
Im aktuellen Market Tracker untersucht Catella Research das Potenzial welches sich in den deutschen Städten für die anstehende Mobilisierung von Flächen zur Folgenutzung ergibt. Die letzte Konversionswelle Anfang der 90er Jahre liegt bereits rund 25 Jahre zurück. In der Zwischenzeit hat sich naturgemäß auch die Umwidmungsdynamik (Abgang an Wohn- und Nichtwohngebäuden) deutlich verlangsamt. In Deutschland wurden zwischen 2002 (13. Mio. m²) und 2014 (7,9 Mio. m²) immer weniger Flächen einer Nutzungsänderung unterzogen. Doch das wird sich nach Ansicht der Catella Analysten bis 2020 deutlich verändern ändern.  Weiterlesen
Das Europäische Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) und der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V. (DDIV) stärken ihre langjährige Zusammenarbeit und richten gemeinsam eine bundesweite Akademie für Immobilienverwalter mit Schwerpunkt Klimaschutz ein. Ziel ist die Entwicklung und Durchführung von Weiterbildungsangeboten speziell für Haus- und Immobilienverwalter zur energetischen und altersgerechten Sanierung. Die Hausverwalterbranche dient als Schnittstelle zu den privaten Wohnungseigentümern.  Weiterlesen
- Angabe des Eigentümers nicht erforderlich - Verwendung behördeneigener Formulare nicht erforderlich - Elektronische Meldung nur bei technischer Verfügbarkeit möglich  Weiterlesen
 
 

Jobs

Immobilienmakler (m/w) Schwerpunkt Wohnimmobilien in Festans...
70173  Stuttgart
Immobilienmakler (m/w) Schwerpunkt Wohnimmobilien in Festans...
85774  München
Immobilienmakler (m/w) Schwerpunkt Wohnimmobilien in Festans...
60320  Frankfurt am Main
Immobilienmakler (m/w) Schwerpunkt Wohnimmobilien in Festans...
50667  Köln
Immobilienmakler (m/w) Schwerpunkt Wohnimmobilien in Festans...
20457  Hamburg
 

Immobilien

Perfekte, repräsentative Gewerbeimmobilie
28197  Bremen
Bürohaus in guter Lage
49084  Osnabrück
Renditeobjekt zur Anlage aus Gewerbe / Büro und Wohnung
59423  Unna
Gastronomie und Wohnungen mit großem Grundstück
49324  Melle
Halle mit Büro und Freifläche in Gewerbegebiet mit...
49492  Westerkappeln
 

Unternehmen

Mit freundlicher Unterstützung
     
   
     
     
   
     
   
 
   
 
Mediadaten inklusive Werbeformen Newsletter abmelden Impressum