Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

22.02.2016
Ausgabe Nr. 670
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

Engel & Völkers Investment Consulting weitet Geschäftsmodell um Bereich Distressed Debt aus

Thorsten Brogt wird Executive Director Business Development für Distressed Debt/Real Estate Opportunity Funds. In dem neuen Geschäftsbereich wird Brogt Käufer und Verkäufer von notleidenden Kreditportfolien im Rahmen von Underwriting- und Transaktions-Advisory unterstützen. Darüber hinaus wird er die Strukturierung von Portfolio- und Einzelverkäufen über das deutschlandweite Engel & Völkers Netzwerk mit knapp 50 Commercial Büros und 300 Standorten in Deutschland verantworten.

Zur Nachricht


IMMOFINANZ: CFO Birgit Noggler legt Vorstandsmandat vorzeitig zurück

Birgit Noggler, seit Oktober 2011 Finanzvorstand der Immofinanz, tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Der Aufsichtsrat entspricht damit dem Wunsch von Noggler, sie vorzeitig von ihrem Mandat zu entbinden. Ein Nachfolger hat Immofinanz noch nicht bestimmt.

Zur Nachricht


Dubai: Drees & Sommer übernimmt SIDE International

SIDE International hat sich seit 2010 mit den Leistungen Projektmanagement, Engineering und Real Estate Consulting in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) etabliert. Im Januar 2016 hat Drees & Sommer seinen Hub in Middle East weiter ausgebaut und SIDE International zu 100 Prozent übernommen.

Zur Nachricht


DEMIRE stärkt internes Property Management durch Betriebsübernahme

DEMIRE übernimmt im Rahmen eines Asset Deals den Betrieb der F. Krüger Immobilien GmbH. Sämtliche Mitarbeiter werden übernommen und weiter am bisherigen Krüger-Standort Bremen tätig sein.

Zur Nachricht


PROJECT erwirbt Baugrundstück in Karlsfeld bei München

Bamberg, 22.02.2016: Der institutionelle PROJECT Immobilienentwicklungsfonds »Vier Metropolen« hat das Grundstück Jägerstraße 29-31 in der nordwestlich von München gelegenen Gemeinde Karlsfeld im Landkreis Dachau angekauft. Es entsteht eine Wohnanlage mit...

Zur Nachricht


Frankreich: Retail-Investmentmarkt übertrifft 10-Jahres-Schnitt deutlich

Mieten auf den Champs-Elysées erreichen Rekordwerte von 20.000 €/m² pro Jahr.

Zur Nachricht


Weniger Fläche, mehr Miete - Büromarktbericht für Köln mit einer Sonderauswertung zur Miethöhe

Knappes Angebot, stabile Nachfrage: Ein Szenario, das Preissteigerungen vermuten lässt. Um diesen Verdacht fundiert zu stützen oder zu widerlegen, haben die Researcher von Greif & Contzen den diesjährigen Büromarktbericht mit einer Sonderanalyse zur Miethöhe begleitet. Dazu wurden die Vermietungen der besten Flächen in rund 60 Kölner Bürogebäuden analysiert. „Im Ergebnis ...

Zur Nachricht


JLL veröffentlicht Reports zu Wohnmärkten Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf und Köln

Frankfurt: Auf Jahressicht wird ein Anstieg der Angebotsmiete um 5,2 % auf 12,95 Euro/m²/Monat verzeichnet. Hamburg: Auf dem Mietwohnungsmarkt stagnierten im zweiten Halbjahr 2015 die Angebotsmieten bei 10,80 Euro/m²/Monat. Düsseldorf: Im zweiten Halbjahr 2015 zeigt sich der höchste Anstieg der angebotenen Mietpreise seit 2012.

Zur Nachricht


B+S baut Präsenz am SEGRO Logistics Park Frankfurt-Alzenau aus

Der Logistikdienstleister B+S GmbH aus Bad Iburg am Teutoburger Wald mietet seit 1.2.2016 weitere rund 12.000 Quadratmeter Hallenflächen im SEGRO Logistics Park Frankfurt-Alzenau für zehn Jahre an.

Zur Nachricht


Smart Building: ista und Riedel machen das Mehrfamilienhaus intelligent

Mit der neuen Plattform wollen ista und Riedel den Grundstein für eine digitale Infrastruktur im Mehrfamilienhaus legen. Die Lösung ist technologieoffen und ermöglicht Eigentümern und Verwaltern, Gebäude „smart“ und effizient zu verwalten sowie die Energieeffizienz im Gebäude zu steigern.

Zur Nachricht


Bestandsschutz für Immobilien kann erlöschen

Bestandsschutz ist ein sogenannter unbestimmter Rechtsbegriff. Unbestimmt deswegen, weil er keinen ausdrücklichen Niederschlag in irgendeinem Gesetz gefunden hat und nur durch die Rechtsprechung aus Art. 14 des Grundgesetzes (Schutz des Eigentums) entwickelt wurde. Man unterscheidet zwischen passivem und aktivem Bestandsschutz. Im Folgenden sollen die Grundzüge und die Anwendungsbereiche des Bestandsschutzes erläutert werden.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
BuildingMinds - TRANSFORMING THE BUSINESS OF BUILDINGS - https://buildingminds.com/
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
SAP Cloud for Real Estate | Gebäudemanagement | IWMS | SAP
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.
#proptechFFM - Follow the Duck - das PropTech-Szene-Event von Konii - zur Homepage! Förderer, Galerie, ...

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten