Union Investment steigert Vermietungsgeschäft um über 40%
Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

29.02.2016
Ausgabe Nr. 675
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

Union Investment steigert Vermietungsgeschäft um über 40%

Die Gesamtleistung für Neu-, Anschluss und Nachvermietungen bezogen auf alle Länder und Nutzungsarten im Jahr 2015 beläuft sich auf insgesamt 834.220 m². Zu den größten Transaktionen in Deutschland im vierten Quartal 2015 gehört die Verlängerung des Mietvertrages mit der Evonik Industries AG über rund 43.600 m² im Bürogebäude „RellingHaus“ in Essen.

Zur Nachricht


KGAL startet mit knapp 1 Milliarde Investitionskapital in das Jahr 2016

Die KGAL Gruppe hat das Geschäftsjahr 2015 mit EUR 681 Mio. eingeworbenem institutionellem Kapital solide abgeschlossen. Der Immobilienbereich bescherte der KGAL in puncto Ein- und Verkäufe sowie beim Eigenkapital ein sehr erfolgreiches Jahr. Hohe Zuwächse sind zudem im Bereich der Flugzeugtransaktionen zu verzeichnen. Insgesamt beläuft sich das Transaktionsvolumen der KGAL in Real Assets in 2015 auf über EUR 1,4 Mrd.

Zur Nachricht


PATRIZIA erwirbt Fachmarktzentrum und Seniorenwohnanlage in Hessen

PATRIZIA hat im hessischen Erlensee ein Fachmarktzentrum und eine Seniorenwohnanlage mit 50 Wohneinheiten erworben. Der Ankauf erfolgt für den von PATRIZIA verwalteten Immobilienspezialfonds „PATRIZIA Handels-Invest Deutschland I“. Das Fachmarktzentrum mit drei Fachmärkten ist voll vermietet an die Mieter Rewe, Rossmann und AWG (Textilhandel). Das Gesamtobjekt mit einer vermietbaren Fläche mit mehr als 8.400 m² wurde 2009 umgebaut und kernsaniert.

Zur Nachricht


Peter Schürrer neuer Geschäftsführer bei DAVE

Peter Schürrer ist neuer Geschäftsführer der im Deutschen Anlage-Immobilien Verbund (DAVE) zusammengeschlossenen zehn inhabergeführten Unternehmen (Delta Domizil, DER IMMO TIP, Homann, Limbach, Robert C. Spies, Rohrer, Schürrer Fleischer, Schütt, Quester und Schnorrenberger).

Zur Nachricht


Robotron-Gebäude in Dresden macht Platz für bis zu 3.000 Wohnungen

Für das Wohnbau-Projekt „Lingner Altstadtgarten“ auf dem ehemaligen Robotron-Areal in Dresden steht der Abriss des Bürogebäudes an der St. Petersburger Straße unmittelbar bevor. Damit wird eine erste Teilfläche frei für den künftigen Bau von rund 2.500 bis 3.000 Wohnungen auf der Gesamtfläche. Die IMMOVATION-Unternehmensgruppe hatte im November 2014 das frühere Robotron-Areal mit einer Fläche von ca. 98.000 Quadratmetern im Zentrum von Dresden erworben.

Zur Nachricht


UK-Immobilien erwirtschaften im dritten Jahr in Folge zweistellige Gesamterträge

Britische Gewerbeimmobilien haben im Jahr 2015 einen Gesamtertrag (Total Return) in Höhe von 13,1 Prozent erbracht, laut der IPD-Daten, die im jüngsten „Market Review & Outlook“ von BMO Real Estate Partners veröffentlicht wurden. Dies war das dritte Jahr in Folge mit einem zweistelligen Gesamtertrag. Für die kommenden fünf Jahre bis Ende 2020 erwartet ...

Zur Nachricht


Paris: Büro-Investments steigern Umsatz um 11 %

Mit einem Investmentumsatz von 16,2 Mrd. € verzeichnete der Büromarkt im Großraum Paris 2015 einen deutlichen Anstieg um rund 11 % und lag damit spürbar über dem langjährigen Durchschnitt, wie eine Analyse von BNP Paribas Real Estate ergibt. Die Anleger setzten wieder ...

Zur Nachricht


Cornerstone vermietet 4.700 qm Bürofläche in Berlin

Cornerstone Deutschland hat in der Charlottenstraße/Ecke Rudi-Dutschke Straße in Berlin-Kreuzberg rund 4.700 qm Bürofläche langfristig anschlussvermietet. Neuer Mieter ist ab 1. Juni 2016 der Projektträger Jülich (PtJ). Als weitgehend selbstständige Organisation in der Forschungszentrum Jülich GmbH setzt der Projektträger an vier Standorten unter anderem Forschungs- und Innovationsförderprogramme diverser Bundes- und Landesministerien sowie der Europäischen Kommission um.

Zur Nachricht


DRK mietet 1.300 qm in Maintal

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) mietet etwa 1.000 m² Hallen- und etwa 300 m² Bürofläche in der Edisonstraße 1 in Maintal. Vermittelt wurden die Flächen durch Immolox aus Frankfurt am Main.

Zur Nachricht


Münster: What's Beef mietet 400 m² Ladenfläche

Das Burger-Label What's Beef hat rund 400 m² Ladenfläche in der Königsstraße 45 in Münster angemietet. Im Sommer 2016 wird die Burger-Kette dort eine neue Filiale eröffnen. Vermieter ist ein Privatinvestor. Beratend und vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Münster.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
BuildingMinds - TRANSFORMING THE BUSINESS OF BUILDINGS - https://buildingminds.com/
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten