240,5 Milliarden: Noch nie wurde so viel investiert
03.02.2017
Ausgabe Nr. 931
Konii.de Logo Alle News des Tages
News | Transaktionen | Köpfe
Im Browser anzeigen

Transaktionsvolumen 2016 das höchste je erfasste - Zusatzeinnahmen aus der Grunderwerbsteuer: 12,4 Milliarden Euro

240,5 Milliarden: Noch nie wurde so viel investiert

Auf den deutschen Immobilienmärkten sind im vergangenen Jahr 240,5 Milliarden Euro investiert worden. Das ist der höchste Wert seit Beginn der Erfassungen 1988. Die daraus resultierenden Zusatzeinnahmen aus der Grunderwerbsteuer belaufen sich auf 12,4 Milliarden Euro.

Zur Nachricht

Mehr von Immobilienverband Deutsch...


Anzeige:


Markteinstieg in Deutschland mit 116 Mio.

Der französische Assetmanger Perial greift erstmals in Deutschland zu und erwirbt von einem Patrizia-Fonds zehn Behördenimmobilien in Hessen für 116 Mio. Euro. Die Bürohäuser haben 85.000 m² Mietfläche und sind durchschnittlich für 14 Jahren vermietet.

Zur Nachricht


Neues Stadtquartier der BUWOG Group in Hamburg-Bergedorf: Jury wählte Siegerentwurf aus

Neues Stadtquartier der BUWOG Group in Hamburg-Bergedorf

Jury wählte Siegerentwurf aus: Neben den geplanten mehr als 1.000 neuen Wohneinheiten sind wohnverträglicher Einzelhandel, Büros, Arztpraxen sowie eine Kita vorgesehen.

Zur Nachricht


Vermittlungserfolg bei Savills:

IT-Bereich der Stadt München mietet 7.760 m²

Die angemietete Bürofläche befindet sich im Campusgebäude E, das zum Areal des Hochhauses „Uptown Munich“ gehört.

Zur Nachricht


Aktuelle Jobs auf Konii.de

Empfangsassistenz- und Office Management (m/w) - Bayern
Objektleiter (m/w) Elektro - Berlin
Buchhalter bzw. Mietenbuchhalter (w/m) - Berlin
 

VIB kauft Grundstücke in Logistikregionen in Bayern

Die zwei Grundstücke haben eine Gesamtfläche von 105.500 m².

Zur Nachricht


Colliers International: Leerstand wird zu Wohnen

Colliers International: Leerstand wird zu Wohnen

Verkauf von Umwidmungsobjekt in Frankfurt-Sachsenhausen

Zur Nachricht

Mehr von Colliers International De...


Deutscher Retail Investmentmarkt schließt 2016 mit Endspurt ab

12,4 Mrd. Euro sind das zweitbeste Transaktionsvolumen der vergangenen zehn Jahre

Zur Nachricht

Mehr von Jones Lang LaSalle GmbH


Chancen und Herausforderungen des autonomen Fahrens

Das Institut der deutschen Immobilienwirtschaft e. V. (iddiw) hat auf seinem Berliner Salon das Thema autonomes Fahren in den Fokus gerückt. Gemeinsam mit Professor Eckard Minx, Vorstandsvorsitzender der Daimler und Benz Stiftung, diskutierten die Anwesenden Mitglieder und Gäste die Auswirkungen autonomen Fahrens auf Gesellschaft und Immobilienwirtschaft.

Zur Nachricht


Hahn Gruppe erwirbt ZentRo in Rothenburg ob der Tauber

Hahn Gruppe erwirbt ZentRo in Rothenburg ob der Tauber

- Fachmarktzentrum mit rund 12.900 m² Mietfläche - Ankermieter Kaufland mit langfristigem Mietvertrag - Gesamtinvestitionsvolumen rund 25 Mio. Euro - Objekt wird in einen neuen Publikumsfonds eingebracht

Zur Nachricht


Christie & Co bringt neue Marken nach Wien

Wien. Hotelimmobilienspezialist Christie & Co unterstützt die Plateno Hotels Group und die Novum Hotel Group bei ihrer Expansion und vermittelt zwei attraktive Hotelimmobilien. Für beide Hotelgruppen ist es das jeweils...

Zur Nachricht


Nachbesserungsbedarf beim Gebäudeenergiegesetz für öffentliche Gebäude

Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss hat in einer aktuellen Stellungnahme sowie in der Anhörung beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) seine Kritik am Entwurf zum Gebäudeenergiegesetz (GEG) für öffentliche Gebäude bekräftigt.

Zur Nachricht


Märkte & Trends im Blick

Parkraumpolitik im Wandel – Quantum veröffentlich... - 02.02.2017
Deutscher Retail Investmentmarkt schließt 2016 mit End... - 02.02.2017
 

Mit freundlicher Unterstützung

Union Investment
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.
NAI apollo group
Cobalt Recruitment Deutschland
HOCHTIEF Projektentwicklung
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
 
Konii.de Logo
               
Mediadaten und Preise  |  News abbestellen  |  Impressum