Tag der Immobilienwirtschaft am 21. Juni 2017 in Berlin
Probleme bei der Darstellung? Im Browser anzeigen.



Sehr geehrte Damen und Herren,

das Jahr 2017 steht im Zeichen der Bundestagswahl am 24. September. Selten zuvor stand die Immobilienwirtschaft so im Fokus des Wahlkampfes. Ob in der Bau-, Stadtentwicklungs-, Finanz-, Wirtschafts- und Klimaschutzpolitik: die Parteien reagieren derzeit mit zahlreichen neuen Ideen und Vorschlägen auf die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag. Doch die großen Herausforderungen unserer Branche sind keineswegs nur Wahlkampf-Thema. Nein, sie sind auch das selbstgewählte Ziel unserer Arbeit.

Wir lassen unsere Städte und Gemeinden in Deutschland bezahlbar wachsen. Wir sind ein aktiver Partner der Klimaschutzpolitik und Energiewende im Gebäudesektor. Wir sind das kräftige Fundament der Volkswirtschaft. Wir tragen mit unserer Arbeit und unseren Entscheidungen dazu bei, dass die Finanzmärkte auch im anhaltenden Niedrigzinsumfeld stabil sind. Deshalb bezeichnet man uns auch als „Anker“. Um in der maritimen Sprache zu bleiben: „Kurs halten in global unruhigen Zeiten“ soll auch unser Motto sein, zumal einige politische Kräfte bereits von einer Richtungswahl auch in Deutschland sprechen.

Zum neunten Mal in Folge begrüßen wir als Spitzenverband der Immobilienwirtschaft die Entscheider aus Politik, Immobilienwirtschaft und Öffentlichkeit in Berlin. Und mit rund 1.500 erwarteten Gästen werden wir auch diesmal wieder den größten Branchentag der deutschen Immobilienwirtschaft gemeinsam begehen können. Das Rednerfeld, das wir für den Tag der Immobilienwirtschaft gewinnen konnten, ist zweifelsfrei einmalig. Die Spitzenpolitik hat die Relevanz unserer Branche längst erkannt und wird im Admiralspalast zu uns sprechen und mit uns diskutieren. Besondere Einblicke in die Zukunft unserer Branche werden wir auch in diesem Jahr in unserer Innovationsschmiede zeigen. Nach dem letztjährigen Erfolg beginnen wir wieder um 10.00 Uhr und enden pünktlich um 13.00 Uhr, so dass alle Gäste auch die Veranstaltung im Plenum ab 14.00 Uhr miterleben können.

Nutzen Sie als Mitglieder des ZIA unsere VIP-Bereiche und Räumlichkeiten für Gespräche und Networking. Seien Sie gespannt auf einen einmaligen Tag mit hochkarätigen Rednern aus Spitzenpolitik, Wirtschaft und Öffentlichkeit. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme am 21. Juni 2017 in Berlin.

Ihr Dr. Andreas Mattner
Präsident des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Hinweise:

  • Das vollständige Programm zum Tag der Immobilienwirtschaft finden Sie hier: www.tagderimmobilienwirtschaft.de
  • Für die Registrierung zum Tag der Immobilienwirtschaft benötigen Sie Ihren persönlichen Anmeldecode. Sollten Sie keine Einladung erhalten haben und dennoch an einer Teilnahme interessiert sein, stellen Sie bitte eine unverbindliche Anfrage an tdi@zia-deutschland.de.
 

               
Mediadaten und Preise   |  News abbestellen   |  Impressum