Digitaler Wandel nimmt Fahrt auf
05.10.2017
Ausgabe Nr. 1112
Konii.de Logo Alle News des Tages
News | Transaktionen | Köpfe
Im Browser anzeigen

Digitaler Wandel der Immobilienwirtschaft nimmt Fahrt auf

Digitaler Wandel nimmt Fahrt auf

Das zweite Jahr in Folge identifizieren 90 Prozent der Befragten aus dem immobilienwirtschaftlichen Umfeld das Thema Digitalisierung als sehr relevantes Handlungsfeld für ihr Unternehmen. Die Digitalisierung der Branche gewinnt nun auch messbar an Fahrt. Lesen Sie die Ergebnisse der aktuellen Umfrage, die der ZIA gemeinsam mit EY Real Estate durchgeführt hat:

Zur Nachricht


Anzeige:


Dr. Thomas Spiegels wird Kopf der neuen Dienstleistung von STRABAG Real Estate

Dr. Spiegels ist Kopf der neuen Dienstleistung von STRABAG RE

Neue Einheit „DEVELOPMENT SERVICES“ geht an den Start.

Zur Nachricht


Platz für über 500 Wohnungen

Frankfurt: Platz für über 500 Wohnungen

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt hat ein Grundstück in der ehemaligen Bürostadt im Frankfurter Stadtteil Niederrad gekauft.

Zur Nachricht


BVK startet Neubau-Entwicklung in München-Bogenhausen

Es handelt sich um ein rund 20.140 m² großes Gelände mit Bestandsgebäuden, die nach dem Auszug der Siemens AG leer stehen und abgerissen werden sollen. Für den Nutzungsmix und die künftige Bebauung sollen in Kürze die Gespräche mit der Landeshauptstadt München beginnen. Die Projektentwicklung der Gebäude übernimmt ...

Zur Nachricht


Aktuelle Jobs auf Konii.de

WEG- und Mietverwalter (m/w) - Bayern
Projektsteuerer (m/w) - Bayern
Projektleiter (m/w) Wohnungsbau - Baden-Württemberg
 

Expo Real 2017: Branche diskutiert über politische Rahmenbedingungen

„Die Stimmung auf der Messe ist gut, aber nicht euphorisch. Sämtliche Besucher haben erkannt, dass die aktuellen Herausforderungen unserer Branche vor dem Hintergrund der politischen Unsicherheiten, anhaltenden Niedrigzinsphase und steigenden Preise historisch hoch sind. Man spürt, dass die Branchenteilnehmer konzentriert an neuen und bestehenden Strategien arbeiten“, erklärt Dr. Andreas Mattner, Präsident des ZIA. In diesem Jahr ist die Messe aus Sicht des ZIA zudem ...

Zur Nachricht


Büroflächen in München werden immer knapper

- 600.900 Quadratmeter Flächenumsatz - Leerstandsrate des Gesamtmarkts bei 2,4%, im Stadtgebiet bei 1,6% - Durchschnittsmiete bei 16,70 € /m²

Zur Nachricht


Eckpfeiler kauft ehemaliges Panasonic-Gelände im Süden von München

Münchner Immobilienunternehmen plant Revitalisierung und Ausbau des Standortes zu einem Technologiepark mit bis zu 24.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche

Zur Nachricht


Anzeige:


Catella erreicht Vollinvestition

Der Münchner Investmentmanager hat für das Sondervermögen „Immo-Spezial – Wirtschaftsregion Süddeutschland“ (IWS) in Forchheim eine 21.500 Quadratmeter große Logistikimmobilie erworben.

Zur Nachricht


Logix Award für beste Logistikimmobilie

Brownfield-Entwicklung von ECE Projektmanagement in Hamburg-Billbrook überzeugte die Jury.

Zur Nachricht


Märkte & Trends im Blick

Trotz Dämpfer auf dem Weg ins Allzeithoch - 05.10.2017
Colliers International: Büroflächen in Münche... - 05.10.2017
 

Digitaler Asset Check verbindet erstmals Gebäude- und Marktbenchmarks: entwickelt gemeinsam von Drees & Sommer und bulwiengesa

Digitaler Asset Check verbindet erstmals Gebäude- und Marktbenchmarks

Drees & Sommer und bulwiengesa entwickeln Tool. Der Asset Check liefert dem Nutzer lage- und objektspezifische Benchmarks passgenau zur eingegebenen Immobilie.

Zur Nachricht


Mit freundlicher Unterstützung

Union Investment
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.
Apleona GVA GmbH
Cobalt Recruitment Deutschland
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
NAI apollo group
 
Konii.de Logo

               
Mediadaten und Preise  |  News abbestellen  |  Impressum