Aareon übernimmt IT-Sparte von mse
03.11.2017
Ausgabe Nr. 1132
Konii.de Logo Alle News des Tages
News | Transaktionen | Köpfe
Im Browser anzeigen

Aareon übernimmt IT-Sparte von mse

Mit der Akquisition der mse Augsburg GmbH, mse Immobiliensoftware GmbH und mse RELion GmbH baut Aareon ihre Marktführerschaft in Europa weiter aus. Mit mse wird insbesondere der Gewerbeimmobilien-Sektor und der österreichische Markt erschlossen. Mit der Branchenlösung RELion, einer zertifizierten ERP-Software auf Basis von Microsoft Dynamics® NAV, verwalten derzeit mehr als 130 Kunden über 900.000 Einheiten.

Zur Nachricht


Anzeige:


pbb erhöht erneut die Zahlen

Die Deutsche Pfandbriefbank AG hat im dritten Quartal ein Vorsteuerergebnis von 51 Mio. € erzielt und damit das um einen Sonderertrag bereinigte Ergebnis des Vorjahresquartals in Höhe von 27 Mio. € deutlich übertroffen. Vor diesem Hintergrund und insbesondere aufgrund der Erwartung einer stabilen Entwicklung im vierten Quartal hat die pbb die Guidance für das Gesamtjahr 2017 erneut angehoben auf ein Vorsteuerergebnis von 195-200 Mio. €.

Zur Nachricht


DIC meldet deutlichen Anstieg des FFO um 30%

Nach einem bereits sehr guten Halbjahresergebnis, kann das Unternehmen mit einem sehr starken dritten Quartal und deutlich positiven Ergebnissen in allen Geschäftssegmenten nahtlos an die Leistung des ersten Halbjahres 2017 anknüpfen. Der FFO liegt mit 48,1 Millionen Euro um 30 Prozent über dem Vorjahreswert (9M/2016: 36,9 Millionen Euro).

Zur Nachricht


M7 Real Estate eröffnet unter Leitung von Harriet Ziegler Büro in Hannover

M7 eröffnet Büro in Hannover

Den Aufbau und die Leitung des künftigen Teams vor Ort übernimmt Harriet Ziegler. Sie berichtet direkt an die deutsche M7-Geschäftsführerin Alyssa Huse.

Zur Nachricht


Aktuelle Jobs auf Konii.de

Projektleiter Kälteanlagen (m/w) - Berlin
Teamleiter Messtechnik (m/w) - Baden-Württemberg
Quality Engineer (m/w) - Baden-Württemberg
 

Allianz und Helaba finanzieren Austria-Campus in Wien

Erwerber ist PGIM Real Esta-te gemeinsam mit namhaften deutschen und Schweizer institutionellen Investoren. Verkäufer ist die Österreichische SIGNA Gruppe, die auch das Gesamtprojekt über die Development- und Bauphase realisiert sowie die bisherigen Vermietungsaktivitäten erfolgreich zum Abschluss bringen konnte. Das Kreditvolumen liegt insgesamt bei über 300 Millionen Euro.

Zur Nachricht


Bauwerk Capital & Red Square - Wohnturm SOLID Home entsteht im Frankfurter Europaviertel

Europaviertel Frankfurt: Wohnturm SOLID Home entsteht

Das Neubauprojekt mit insgesamt 200 Eigentumswohnungen ist ein Joint Venture zwischen der Bauwerk Capital GmbH und Co. KG und der Red Square GmbH. Die Fertigstellung von SOLID Home ist für Ende 2020 geplant.

Zur Nachricht


Detlef Kalthoff verstärkt Management-Team der DIM

Neuer Geschäftsführer bei der DIM Property Value

Die DIM Deutsche Immobilien Management hat Detlef Kalthoff zum Geschäftsführer der Unternehmenstochter DIM Property Value GmbH berufen. Der 51-Jährige hat am 1. November das operative Management der Gesellschaft übernommen. Er unterstützt damit Hardy Hünich, der seit ...

Zur Nachricht


Faktencheck zu Sondierungsgesprächen beim Thema Wohnen

Der ZIA hat die Themenschwerpunkte einem Faktencheck unterzogen. ZIA-Präsident Dr. Andreas Mattner erklärt: „Wir begrüßen, dass die Parteien die Mietpreisbremse auf dem Prüfstand stellen wollen. Die Ankündigung der Abschreibung für energetische Sanierungsmaßnahmen ist ein wichtiges Signal. Diese muss aber auch für ...

Zur Nachricht


Alt-Treptow ist attraktivster Stadtteil für Wohninvestments in Berlin

Erstmals Analyse aller 96 Stadtteile Berlins.

Zur Nachricht


TH Real Estate erhält rund 420 Millionen Euro

Mit den Investments aus Deutschland und Österreich erhöht sich das Gesamtkapital des im März 2016 aufgelegten, offenen Immobilienfonds European Cities Fund auf rund eine Milliarde Euro. Der Fonds hält aktuell Objekte in fünf europäischen Städten: Zum Portfolio zählen das in der Entwicklung befindliche, ikonische Bürogebäude The Cube im Berliner ...

Zur Nachricht


Bouwfonds IM plant erste Investitionen in Glasfaserkabelnetze

Bouwfonds Communication Infrastructure Fund II (BCIF II) hat ein erstes Investment in der Stadt Bretten, in der Nähe von Karlsruhe in Baden-Württemberg, identifiziert. ZTE Deutschland und BBV sind als Projektpartner für Planung und Bau des kompletten Glasfasernetzes vor Ort verantwortlich, BBV wird das Netzwerk dann anmieten und betreiben. Der Fonds wird die passive Infrastruktur erst nach Fertigstellung kaufen.

Zur Nachricht


Märkte & Trends im Blick

Alt-Treptow ist attraktivster Stadtteil für Wohninvestm... - 03.11.2017
Bayerischer Wohneigentumsmarkt: Umsatz pro Verkauf in M... - 02.11.2017
 

Startschuss für „Bäumlequartier am See“ gefallen

Seit gestern laufen die Bauarbeiten für das Lochauer Prestigeprojekt der Rhomberg Bau GmbH. Insgesamt werden bis voraussichtlich Ende 2019 acht Gebäude mit 135 Wohnungen entstehen.

Zur Nachricht


Exporo überschreitet 100 Millionen-Euro-Schwelle

Neben dem bisherigen Wachstum stärkt Exporo den Bereich Projekt-Controlling, da die fortlaufende Überwachung der angelegten Gelder mindestens genauso wichtig ist wie eine sorgfältige Prüfung und Auswahl der Projekte, ist aus dem Unternehmen zu hören.

Zur Nachricht


Homebeat.Live schliesst Angel Finanzierungsrunde erfolgreich ab

Homebeat.Live schliesst Angel Finanzierungsrunde erfolgreich ab

Die 6-stellige Finanzierung erhielt die Unterstützung von hochkarätigen Professionals der Finanz- und Immobilienwirtschaft. Lesen Sie hier, von wem die Unterstützung kam:

Zur Nachricht


AENGEVELT vermittelt Logistikimmobilie im Raum Magdeburg

Die Liegenschaft verfügt über ein rd. 5.600 m² großes Grundstück, das mit rd. 2.400 m² Hallen- und weiteren 400 m² Bürofläche bebaut ist. Die Bruttoanfangsrendite wird mit über 10% p.a. angegeben.

Zur Nachricht


Mit freundlicher Unterstützung

Union Investment
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.
Apleona GVA GmbH
Cobalt Recruitment Deutschland
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
NAI apollo group
 
Konii.de Logo

               
Mediadaten und Preise  |  News abbestellen  |  Impressum