ABG und HanseMerkur kaufen geschichtsträchtige Immobilie am Roßmarkt in Frankfurt
Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

24.02.2022
Ausgabe Nr. 2245
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

ABG und HanseMerkur kaufen geschichtsträchtige Immobilie am Roßmarkt in Frankfurt

Verkäufer ist ein Fonds von PGIM Real Estate. Begleitet wurde die Transaktion auf Seiten der ABG durch GSK Stockmann (rechtliche Beratung), Drees & Sommer (Technical Due Diligence) sowie ALR Treuhand GmbH (steuerliche Beratung). Die Finanzierung wird durch ein Konsortium der Taunus Sparkasse und der Frankfurter Volksbank e.G. begleitet.

Zur Nachricht


Union Investment sichert sich projektiertes Büro- und Geschäftshaus in der Kölner Innenstadt

Das Objekt mit der Adresse Schildergasse 56-58 / Herzogstraße 2-12 / Perlenpfuhl 39 wird voraussichtlich im Jahr 2024 fertiggestellt und hat dann eine Mietfläche von rund 6.950 m². Der Ankauf erfolgt für den Bestand des Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Deutschland. Verkäufer ist eine Projektgesellschaft der Bauwens-Unternehmensgruppe.

Zur Nachricht


Art-Invest kauft Wohnquartier „COLORIA“ in Erfurt von AOC

Art-Invest Real Estate hat das sich im Bau befindliche Wohnquartier „COLORIA“ in Erfurt via forward deal von AOC | Die Stadtentwickler GmbH erworben. Die vermietbare Gesamtfläche beträgt circa 14.700 Quadratmeter, wovon der Großteil mit circa 12.900 Quadratmetern auf Wohnen entfällt – etwa 1.800 Quadratmeter werden künftig gewerblich genutzt.

Zur Nachricht


Aareal Bank schließt Geschäftsjahr 2021 mit deutlicher Ergebnissteigerung ab und setzt sich neue Wachstumsziele

Das Konzernbetriebsergebnis verbesserte sich dank eines starken operativen Geschäfts deutlich auf 155 Mio. €. Durch die fortgesetzte Wachstumsstrategie soll das Konzernbetriebsergebnis mittelfristig über die für 2023 prognostizierte Marke von rund 300 Mio. € hinaus gesteigert werden. Konkret strebt das Unternehmen bereits für 2024 ein Konzernbetriebsergebnis von bis zu 350 Mio. € an, zu dem dann auch die Aareon einen signifikanten Teil beisteuert. Die Software-Tochter, die mit dem bisherigen SAP-Manager Hartmut Thomsen zum 1. April einen neuen CEO bekommt, wird ihr Wachstum weiter beschleunigen. Ziel ist es weiterhin, die Aareon bis 2025 zu einem kapitalmarktfähigen "Rule of 40"-SaaS-Unternehmen zu entwickeln. Alle Details hier:

Zur Nachricht


Vierte Dividendenerhöhung in Folge bei Patrizia

Die PATRIZIA AG, ein führender Partner für weltweite Investments in Real Assets, konnte im Geschäftsjahr 2021 die wichtigsten Kennzahlen weiter steigern und ihre Plattform für Real Asset Investitionen strategiekonform ausbauen, trotz des anhaltend volatilen Marktumfelds durch die Covid-19 Pandemie. Im Geschäftsjahr 2021 hat PATRIZIA 2,6 Mrd. EUR Eigenkapital für Investitionen in Real Asset Produkte bei ihren Kunden weltweit eingeworben, was einem Anstieg von 38,7% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die für Kunden unterzeichneten Transaktionen („signed“) stiegen im Jahresvergleich um 24,0% auf 6,8 Mrd. EUR in FY 2021, wovon 3,8 Mrd. EUR auf Ankäufe und 2,9 Mrd. EUR auf Verkäufe entfielen. Auf pro-forma-Basis, einschließlich der Übernahme des Infrastruktur-Investment Managers Whitehelm Capital, die am 1. Februar 2022 abgeschlossen wurde, stiegen die AUM im Jahresvergleich um 10,6% auf 52,0 Mrd. EUR. PATRIZIA schüttet weiterhin Kapital an ihre Aktionäre aus und wird die vierte Dividendenerhöhung in Folge vorschlagen: Die Dividende pro Aktie für das Geschäftsjahr 2021 beträgt 0,32 EUR, was einer Steigerung von 6,7% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Zur Nachricht


FBK Development zieht Bilanz eines erfolgreichen ersten Geschäftsjahres

Die FBK Development GmbH, ein Immobilien-Projektentwickler und -Investor aus Nürnberg, blickt auf ein erstes erfolgreiches Geschäftsjahr 2021 zurück. Nach dem Start des ganzheitlichen Immobilien-Unternehmens Ende 2020 konnten im zurückliegenden Jahr trotz der coronabedingten Herausforderungen am Markt mehrere Transaktionen abgeschlossen und ein umfassendes Immobilienportfolio aufgebaut werden. Insgesamt belief sich das Transaktionsvolumen der FBK Development im Jahr 2021 auf ca. 59 Millionen Euro. Die größte Einzeltransaktion war ...

Zur Nachricht


Boomender Logistikmarkt erfordert zunehmend Flexibilität

Weil es an Gewerbebauland für Neuentwicklungen und Bestandsflächen für die Vermietung fehlt. Wie werden sich der Investment- und Vermietungsmarkt angesichts der Produktknappheit 2022 entwickeln? Wo ergeben sich Chancen für Nutzer und Investoren?

Zur Nachricht


Norddeutschlands Wohnimmobilienmarkt zeigt sich krisenfest

Der norddeutsche Wohnimmobilienmarkt zeigt sich von den Auswirkungen der Pandemie unbeeindruckt und gilt für Privatanleger wie auch institutionelle Anleger nach wie vor als eine der wertstabilsten Anlageformen. In den vergangenen Jahren erreichte der Wohnimmobilienmarkt an den untersuchten Standorten Hamburg, Bremen und Oldenburg mit einem Wachstum des Transaktionsvolumens von 22,7 Prozent zwischen 2016 und 2020 ein neues Rekordergebnis. Ferner liegt nach Berechnungen von Robert C. Spies der Erschwinglichkeitsfaktor beim Kauf einer Neubau-Eigentumswohnung mit 12,7 am höchsten in Hamburg. Alle Details hier:

Zur Nachricht


WÖHR + BAUER erweitert Führungsspitze

Ab Februar 2022 übernimmt Oliver Vogt die operative Geschäftsführung (COO) der WÖHR + BAUER GmbH, während Wolfgang Roeck sich künftig als Vorsitzender (CEO) der Immobilien-Holding auf die übergeordneten Themen wie Strategie, Beteiligungen und Zukunftstrends fokussiert. Mit Dr. Tim Malonn erhält ein weiterer Mitarbeiter des Unternehmens erweiterte Befugnisse, er wurde u.a. auch zum Geschäftsführer in der WÖHR + BAUER Asset Management GmbH bestellt, um den Geschäftsbereich der Bestandsimmobilien mit Partnern auszubauen. Des Weiteren wurde Johannes Hager zum Prokuristen der WÖHR + BAUER GmbH berufen.

Zur Nachricht


Standortentwickler COPRO beruft zwei neue Geschäftsführerinnen

COPRO Projektentwicklung GmbH mit Hauptsitz in Berlin und Niederlassung in Stuttgart hat Liza M. Kil und Heben Woldai zu Geschäftsführerinnen berufen.

Zur Nachricht


Palmira erhält BaFin-Vertriebsgenehmigung für den ersten Logistikimmobilien-Impact-Fonds nach Artikel 9

Sogenannte Impact-Fonds müssen anhand strenger Kriterien nachweisen, dass sie nachhaltig investieren und damit einen aktiven Beitrag zu einer lebensfreundlicheren Umwelt leisten. Der GLIF wird ausschließlich in bestehende deutsche Logistikimmobilien investieren. Der Fonds strebt ein Gesamtfondsvolumen von rund 500 Mio. Euro an, davon circa 300 Mio. Euro Eigenkapital.

Zur Nachricht


INDUSTRIA WOHNEN kauft 117 Wohnungen in Hannover

PHI Kronsrode GmbH, ein Joint-Venture von HIH Real Estate, INDUSTRIA WOHNEN und Pekrul ProjektPartner, hat 117 Wohnungen in Hannover an den von INDUSTRIA WOHNEN gemanagten offenen Immobilien-Spezial-AIF „Wohnen Deutschland VII“ verkauft. Die 117 Wohnungen – darunter 29 geförderte Einheiten – sowie ein Back-Shop befinden sich im Entwicklungsgebiet Kronsrode auf dem Baufeld A1.3. Neben dem Baufeld A1.3 werden auch die Objekte auf den Baufeldern A6 und A9 entwickelt. Die Gesamtinvestitionssumme beläuft sich auf 150 Mio. Euro. Die Fertigstellung wird 2023 und 2024 erfolgen.

Zur Nachricht


EDEKA Minden‐Hannover mietet 1.800 m² in „The Plus“ in Wolfsburg

Die Eröffnung des EDEKA‐Marktes in dem nachhaltigen Gebäudeensemble von Meyer Projektentwicklung und URBAINITY, das insgesamt 188 Wohnungen und 3.200 m² Gewerbefläche umfasst, soll Anfang 2025 – nach der Fertigstellung des Bauvorhabens – gefeiert werden. Das Ensemble wurde von den Joint‐Venture‐Partnern im August 2021 an den von Industria Wohnen gemanagten Publikumsfonds FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND veräußert.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
Architrave - Nie wieder Dokumentenchaos!
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
BuildingMinds - TRANSFORMING THE BUSINESS OF BUILDINGS - https://buildingminds.com/
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
SAP Cloud for Real Estate | Gebäudemanagement | IWMS | SAP
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten