Der Superzyklus ist zu Ende
Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

06.07.2022
Ausgabe Nr. 2339
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

Der Superzyklus ist zu Ende

Der Investmentmarkt für Gewerbeimmobilien verliert im 2. Quartal deutlich an Schwung, weil Preisvorstellungen von Käufern und Verkäufern auseinanderfallen. Die Vorzeichen am deutschen Investmentmarkt für Gewerbeimmobilien hatten sich schon zum Ende des 1. Quartals spürbar verändert und das gewandelte Umfeld kommt in den Zahlen für das 2. Quartal nun deutlich zum Ausdruck. Wechselten in den ersten drei Monaten des Jahres noch Immobilien für mehr als 20 Mrd. Euro den Eigentümer, betrug das Transaktionsvolumen in den drei zurückliegenden Monaten nur noch 8 Mrd. Euro. Nach Auffassung von Savills ist der außergewöhnlich lange Aufschwung am deutschen Investmentmarkt, der die letzten zwölf Jahre sinkende Renditen und steigende bzw. anhaltend hohe Transaktionsvolumina mit sich brachte, damit beendet. Die jetzige Anpassungsphase ist der Beginn eines neuen Zyklus.

Zur Nachricht


Wohnungskäufer meiden risikoreichere Investitionen

Die gestiegenen Hypothekenzinsen sowie die unsicheren wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen haben dem gewerblichen Wohnungsmarkt einen Dämpfer versetzt. Das Transaktionsvolumen ist im zweiten Quartal 2022 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um über ein Drittel auf 3,05 Milliarden Euro gesunken (minus 36 Prozent). Für das erste Halbjahr steht ein Rückgang von 10,3 Milliarden auf rund sieben Milliarden Euro (minus 32 Prozent) zu Buche.

Zur Nachricht


LUWIN erwirbt für Bayerische Versorgungskammer zwei Bürogebäude im Frankfurter Ostend mit ca. 18.000 m²

Forward-Deal mit einem Volumen von rund 165 Mio. Euro

Zur Nachricht


aam2core und Reos übernehmen Management von 3.200 Micro-Living-Einheiten

aam2core wird gemeinsam mit ihrem Property Manager-Partner Reos das Asset-, Investment- sowie Property-Management eines, von der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) gehaltenen, Immobilien-Spezialfonds für Micro-Living-Objekte in Europa übernehmen. Der geographische Schwerpunkt liegt derzeit auf Deutschland und Österreich. Der Fonds strebt ein Gesamtvolumen von 1 Mrd. Euro an. Das zu betreuende Portfolio umfasst elf Immobilien mit insgesamt knapp 3.200 Einheiten – größtenteils Micro-Living-Apartments – und eine Gesamtmietfläche von rund 85.000 m². Die Objekte befinden sich in ...

Zur Nachricht


BLOGs: Expertenbeiträge

Die Immobilie als essentieller Bestandteil der Mobilität der Zukunft

Blog: SAP Real Estate Briefing - Der Expertenblog von SAP zur Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft
Autor: Dr.-Ing. Sebastian Wagner - Business Development SAP Intelligent Real Estate

Die Entscheidung des EU-Parlaments, dass neu zugelassene Autos und leichte Nutzfahrzeuge ab dem Jahr 2035 kein Kohlendioxid mehr ausstoßen dürfen, wird – sollte sie auch vom...

Die Immobilie als essentieller Bestandteil der Mobilität der Zukunft

Becken meldet ersten Vermietungserfolg für Münchener Bauprojekt Fabrik Office

Die NanoTemper Technologies GmbH, Marktführer für biophysikalische Analysegeräte & Software, sicherte sich als erste Mieterin ein Drittel der Mietflächen. Der Mietvertrag für das neue Global Headquarter wurde über ca. 7.000 m² und 16 Jahre abgeschlossen. Im September 2021 waren die Becken Gruppe und die HanseMerkur Grundvermögen AG (HMG) ein Joint Venture zur gemeinsamen Realisierung des Bürogebäudes in der Steinerstraße 11/Ecke Tölzer Straße eingegangen.

Zur Nachricht


Life-Sciences-Experte wechselt von EY zu JLL

JLL hat Alexander Nuyken zum Head of Life Sciences Markets für die Region EMEA ernannt. Nuyken wechselt von EY zu JLL, wo der Jurist zuletzt als Leiter des Bereichs Life Science Strategy and Transactions für Europa, den Nahen Osten, Indien und Afrika (EMEIA) tätig war. Parallel dazu hat JLL Alistair Meadows zum Head of Life Sciences, Capital Markets EMEA, und Andy Glasspool zum Head of Life Sciences Accounts für EMEA Work Dynamics ernannt.

Zur Nachricht


IWG holt Dr. Christoph Schneider als Geschäftsführer an Bord

Die International Workplace Group verstärkt sich mit Dr. Christoph Schneider als Regional Senior Vice President Deutschland, Rumänien und Bulgarien. Er übernimmt außerdem zusammen mit Stefanie Lürken die Geschäftsführung in Deutschland, um die Strategie, die Entwicklung der 15-Minuten-Städte, voranzutreiben. Was dies bedeutet, erfahren Sie bei uns!

Zur Nachricht


Virom Subash wird Partner bei Kintyre

Subash arbeitet seit fünf Jahren für Kintyre und ist derzeit Geschäftsführer von Kintyre's Project and Construction Management („KPCM"). Im Rahmen der Partnerschaft wird Subash eine Beteiligung an der Holdinggesellschaft von Kintyre erwerben.

Zur Nachricht


Engel & Völkers startet mit digitaler Investmentplattform

Engel & Völkers Smart Money bietet ab sofort Zugang zu exklusiven Immobilieninvestments, die sonst nur institutionellen Investoren vorbehalten sind. Für das erste Investment kooperiert Engel & Völkers Smart Money mit der IMMAC Holding AG. Bei der nun ersten vollständig digital zugänglichen Anlagemöglichkeit handelt es sich um einen bereits zugelassenen Spezialfonds, der zwei Sozialimmobilien in Bayern erworben hat.

Zur Nachricht


Achtstein Invest gewinnt strategische Partner

Achtstein Invest, die Online-Crowdinvesting-Plattform für Immobilienprojekte, stellt die strategischen Weichen für die Zukunft und hat das Management sowie den Aufsichtsrat erweitert. Die Steucap Capital GmbH als Tochter der Steucap AG beteiligt sich mit 25 Prozent an dem Unternehmen.

Zur Nachricht


HIH Invest kauft dreiteiliges Portfolio für Nahversorgerfonds von Gold Tree

Objekte liegen in Ludwigsfelde, Rödental und in Goslar

Zur Nachricht


Logivest vermittelt in Moers 21.000 m² Brownfield an Ixocon

Ixocon plant nach den Rückbauarbeiten der bestehenden Immobilie, auf dem Gelände eine 10.000 m² große State-of-the-Art-Logistikimmobilie zu errichten. Mit der Exklusivvermarktung des Neubaus wurde die Logivest beauftragt.

Zur Nachricht


Marktbericht Wiesbaden 2022: Steigende Immobilienpreise vor allem im Haussegment

Im aktuellen Marktbericht für Wohnimmobilien in Wiesbaden hat von Poll für Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen im Zeitraum von 2012 bis 2021 die Preisentwicklung analysiert und wirft zusätzlich einen Blick auf die Premium- und Trendlagen der Region.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
BuildingMinds - TRANSFORMING THE BUSINESS OF BUILDINGS - https://buildingminds.com/
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
SAP Cloud for Real Estate | Gebäudemanagement | IWMS | SAP
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.
#proptechFFM - Follow the Duck - das PropTech-Szene-Event von Konii - zur Homepage! Förderer, Galerie, ...

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten