Der Victor Prime Office sinkt in vier von fünf Top-Städten
Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

03.11.2022
Ausgabe Nr. 2441
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

Anzeige

Der Victor Prime Office sinkt in vier von fünf Top-Städten

In vier von fünf Immobilienhochburgen sinkt der Victor Prime Office Indikator. Nur in einer Stadt steigt der Victor Prime leicht an. Lesen Sie hier, was dazu führt, dass der Indikator sinkt und wie Experte Ralf Kemper, Head of Valuation & Transaction Advisory JLL Germany, die Ausnahme erklärt.

Zur Nachricht


DIC passt Jahresprognose 2022 an

Die DIC Asset AG nimmt eine Anpassung der Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2022 vor und erwartet im Rahmen der angepassten Ergebnisprognose die Funds from Operations (FFO) (vor Steuern, nach Minderheiten) nun in Höhe von 114 bis 117 Mio. Euro (zuvor: 130 bis 136 Mio. Euro) und die Erträge aus dem Immobilienmanagement nun in Höhe von 90 bis 95 Mio. Euro (zuvor: 105 bis 115 Mio. Euro). Grund hierfür sind die veränderten Rahmenbedingungen im Immobilieninvestitionsmarkt. Mehr Details lesen Sie hier.

Zur Nachricht


Arminius Group legt Artikel-8-Fonds auf

Der offene Spezial-AIF richtet sich an professionelle und semi-professionelle Investoren und ist für ein Zielvolumen von bis zu 1 Mrd. Euro Bruttoanlagewert konzipiert. Arminius strebt eine Fremdkapitalquote von maximal 60 Prozent auf Portfolioebene an. Als KVG fungiert die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH.

Zur Nachricht


Greenman Group gründet GFORM

Die Greenman Group startet GFORM - eine Plattform für gewerbliches Immobilien- und Finanzmanagement, die sich insbesondere auf lebensmittelgeankerte Einzelhandelsimmobilien in Deutschland spezialisiert. Die Leitung übernehmen James McEvoy als CEO und Maren Große-Löscher als CFO, die beide seit mehr als acht Jahren für Greenman tätig sind. GFORM besteht aus einem Team von 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die von Berlin aus arbeiten. Das Unternehmen wird sein verwaltetes Immobilienvermögen in Höhe von rund 1,08 Milliarden Euro aus dem Greenman OPEN-Fonds um Mandate von Drittanbietern und Fondsmanagern erweitern.

Zur Nachricht


Horváth und Drees & Sommer vereinbaren Partnerschaft auf dem Gebiet Wasserstoffwirtschaft

Beide Firmen wollen so einen Beitrag zum Erreichen europäischer Klimaziele leisten, indem sie Industrieunternehmen sowie die Öffentliche Hand bei der Emissionsminderung unterstützen. An ihrer Seite steht der ehemalige Wasserstoffbeauftragte der Bundesregierung Dr. Stefan Kaufmann.

Zur Nachricht


docunite und DocEstate arbeiten künftig eng zusammen

docunite, die zentrale Plattform zum Managen aller Immobiliendokumente, erweitert seine Serviceleistungen und geht eine strategische Partnerschaft mit DocEstate ein. Diese Ergänzung zum bisherigen Leistungsangebot ist laut docunite-Geschäftsführer Patrick Penn ein weiterer Schritt, um die Digitalisierung in der Immobilienbranche voranzutreiben.

Zur Nachricht


GRK Gruppe übernimmt KOWO Immobilienservice

Die Leipziger KOWO Immobilienservice, seit knapp 30 Jahren Spezialist für die Verwaltung, Vermietung und den Gebäudeservice von Immobilien, wächst sukzessive mit der GRK-ImmoWert GmbH zusammen. Dies gilt auch für die 70 Mitarbeiter. Mit ihnen erhöht sich die Mitarbeiterzahl der GRK Gruppe auf 200.

Zur Nachricht


Bebauungsplan für DonauTower in Ingolstadt beschlossen

Auf dem ehemaligen Parkplatzareal der Saturn Arena an der Südlichen Ringstraße in Ingolstadt entsteht die neue Unternehmenszentrale der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG. Die Bank sowie die STRABAG Real Estate als Projektentwicklerin freuen sich über den Ende Oktober gefassten Satzungsbeschluss der Stadt Ingolstadt.

Zur Nachricht


Internationale Markteintritte prägen die Einzelhandelsvermietung

Der Flächenumsatz im dritten Quartal 2022 liegt trotz Wirtschaftsflaute erneut über 100.000 m². Die Spitzenmieten verharrten derweil auf ihrem bisherigen Stand mit München (340 Euro) vor Berlin (300 Euro) und Frankfurt (280 Euro).

Zur Nachricht


PlanRadar Studie zeigt: Coworking und biophiles Design bestimmen das Büro der Zukunft

PlanRadar, Spezialist für digitale Dokumentation und Kommunikation für Bau- und Immobilienprojekte, führte im Juni dieses Jahres eine Recherche zu Architekturtrends, Vorschriften, Richtlinien und Prognosen in zwölf Ländern durch. Ziel war es herauszufinden, wie Experten weltweit die Zukunft der Architektur einschätzen und wie vor allem die Entwicklung, Nutzung und Gestaltung von Büroflächen sich in Zukunft darstellen wird. Hier die Ergebnisse:

Zur Nachricht


Im Segment betreutes Wohnen fehlen in Deutschland rund 500.000 Wohneinheiten

2022 liegt das Defizit bei mindestens 496.000 Wohneinheiten, 2040 wird es mindestens bis auf rund 560.000 ansteigen.

Zur Nachricht


Münchener Industrie- und Logistikimmobilienmarkt durch geringe Flächenverfügbarkeit belastet

Flächenumsatz fiel in den ersten drei Quartalen 2022 um 35 Prozent auf 109.000 m²

Zur Nachricht


Technische Universität Dortmund mietet 3.062 m² im TechnologieZentrumDortmund

Brockhoff OFFICE vermeldet den zweiten Vermietungserfolg auf dem Gelände des TechnologieZentrumDortmund (TZDO) innerhalb kurzer Zeit:

Zur Nachricht


benchmark. vermietet rund 1.800 m² in Oberursel

Die BCA AG wird Ende 2023 in das etwa 13.000 m² Mietfläche umfassende Bürogebäude an der Frankfurter Landstraße 66 einziehen. Damit ist das TOWNUS weit vor Fertigstellung schon zu mehr als 60 Prozent vermietet.

Zur Nachricht


Barbara Lewandowicz wird Geschäftsführerin von NAI apollo

Barbara Lewandowicz wird zum 1. Januar 2023 Geschäftsführerin von NAI apollo. Sie tritt damit die Nachfolge von Andreas Wende an, der das Unternehmen im besten Einvernehmen als Geschäftsführer verlässt. Gemeinsam mit den Geschäftsführern Dr. Marcel Crommen und Paola Fruttuoso übernimmt Barbara Lewandowicz ab dem Zeitpunkt die Leitung der Unternehmergruppe. Andreas Wende bleibt NAI apollo als Berater erhalten.

Zur Nachricht


Westbridge holt Christoph Ficher als Head of Controlling & Operations

Nach Yama Mahasher, Nina Stöferle und Anne Jeck wechselt auch Ficher zum ESG-Berater. Seit dem 1. November 2022 besetzt er die neu geschaffene Stelle. Ficher wechselt von Jones Lang LaSalle, wo er die letzten elf Jahre tätig war.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
BuildingMinds - TRANSFORMING THE BUSINESS OF BUILDINGS - https://buildingminds.com/
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten