Preisabschläge von bis zu 50 Prozent bei Wohnhäusern mit schlechter Energiebilanz
Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

14.11.2022
Ausgabe Nr. 2449
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

Preisabschläge von bis zu 50 Prozent bei Wohnhäusern mit schlechter Energiebilanz

Die enorm gestiegenen Gas- und Strompreise sorgen für eine zunehmende Spaltung des Wohnungsmarkts in Gebäude mit guter Energieeffizienz auf der einen und Gebäude mit relativ hohem Energieverbrauch auf der anderen Seite. Einer Analyse von JLL zufolge werden Gebäude mit schlechter Energiebilanz mit immer höheren Wertabschlägen bestraft. Die Preisdifferenz zu energieeffizienten Immobilien beträgt im ersten Halbjahr 2022 zwischen zwölf und 33 Prozent im Mittel. An Märkten mit hohem Angebotsüberhang und schlechterer Verhandlungsposition der Verkäufer steigt der Preisabschlag in Einzelfällen auf fast 50 Prozent. Und das ist nur auf den Effekt der besseren Energieeffizienz zurückzuführen, erklärt Roman Heidrich, Lead Director Residential Valuation & Transaction Advisory JLL Germany. Der wirtschaftliche Gesamtschaden könnte bis auf 32 Milliarden Euro wachsen.

Zur Nachricht


Die fünf wichtigsten Sektoren, in denen Anleger investieren wollen

Mehrfamilienhäuser und Studentenwohnheime, großflächige Logistikzentren und urbane Logistikimmobilien sowie Innenstadt-Büros – dies sind laut unserer aktuellen Savills-Umfrage die fünf wichtigsten Sektoren, in denen Anleger in den nächsten zwölf Monaten auf dem europäischen Gewerbeimmobilienmarkt investieren wollen.

Zur Nachricht


Deutsche Telekom übernimmt das Asset Management der eigenen Immobilien ab 2023 selbst

Das Asset Management der Telekom-Immobilien wurde seit 2001 von Swiss Life Asset Managers betreut. Ab 2023 verwaltet die Deutsche Telekom ihre Immobilien selbst.

Zur Nachricht


Global Gate verkauft zwei Gewerbeimmobilien in Groß-Gerau

Melcombe Partners, ein europaweit agierender Asset- und Investmentmanager, hat zwei Gewerbeimmobilien im hessischen Groß-Gerau und im nordrhein-westfälischen Herford vom globalen Investment Manager Global Gate Capital erworben. Insgesamt umfassen die beiden Objekte rund 16.000 m² Mietfläche und sind voll vermietet. CBRE war bei der Transaktion für den Verkäufer beratend tätig, Bryan Cave Leighton Paisner LLP, Drees & Sommer und Altavis übernahmen die rechtliche, technische und steuerliche Beratung.

Zur Nachricht


Spatenstich für Agathon-Firmenzentrale und Produktion am Carnaperhof in Essen

Auf dem 87.000 m² großen Areal der ehemaligen Zeche Matthias Stinnes in Essen entsteht die neue Firmenzentrale samt Prodkutionsgebäude der agathon GmbH & Co. KG - dem weltweit führende Hersteller von Schokoladeformen.

Zur Nachricht


LIVOS akquiriert über 36.000 m² in Hörselberg

Die LIVOS Gruppe hat sich ein Grundstück mit einer Gesamtfläche von rund 84.000 m² in Hörselberg-Hainich, Thüringen, gesichert. Der Nutzen-Lasten-Wechsel erfolgte in der zweiten Oktoberhälfte 2022. Zum Zeitpunkt des Kaufvertrags im Juni 2022 stand die gesamte, für Lager- und Produktionszwecke ausgewiesene Mietfläche von rund 36.000 m² frei. Für über rund 55 Prozent dieser Fläche konnte nunmehr ein langfristiger Mietvertrag mit der Bell Equipment abgeschlossen werden. Aktuell sind noch ca. 16.500 m² Mietfläche verfügbar.

Zur Nachricht


Gemeinde Wandlitz bringt Bebauungsplan für 62.000 m² BGF bei Berlin auf den Weg

Der Gemeinderat von Wandlitz hat einen Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan Klosterfelder Hauptstraße 37 gefasst. Damit erhalten die DLE Land Development GmbH, einer der führenden europäischen Investment- und Asset-Manager im Bereich der Landentwicklung, und die Guediri Holding GmbH als Joint-Venture-Partner die Möglichkeit, auf dem rund 66.000 m² großen Grundstück ein Quartier mit attraktivem Nutzungsmix und hohen Maßstäben an die Nachhaltigkeit zu entwickeln.

Zur Nachricht


Panattoni startet mit Bauarbeiten für neuen Logistikstandort der Fressnapf-Gruppe

Der neue Standort wird im brandenburgischen Neuruppin entstehen. Der Entwickler strebt mit der Einhaltung hoher Nachhaltigkeitsstandards in den Bereichen Ökologie und Soziales die DGNB-Platinzertifizierung an. Die Bauarbeiten wurden Anfang November gestartet, die Fertigstellung soll im Juli 2023 erfolgen. Es entsteht eine Gesamtnutzfläche von rund 47.500 m².

Zur Nachricht


GIEAG reicht Bauantrag für Reutlinger Heinzelmann-Areal ein

Wichtiger Schritt in Richtung Realisierung des 16.000-Quadratmeter-Projekt.

Zur Nachricht


OFB legt Grundstein für neue Zentrale der Hessen Agentur und das erste Holz-Hybrid-Bürogebäude in Wiesbaden

Der Rohbau des an der Mainzer Straße 118 in Wiesbaden entstehenden Bürogebäudes Platinum wurde fertiggestellt.

Zur Nachricht


Aareal Bank mit starker Performance im dritten Quartal

Das Konzernbetriebsergebnis stieg im dritten Quartal um 32 Prozent auf 66 Mio. Euro (Q3 2021: 50 Mio. Euro). Darin verarbeitet ist eine Risikovorsorge von insgesamt 63 Mio. Euro (Q3 2021: 39 Mio. Euro), von denen 43 Mio. Euro auf Russland entfielen. Damit blieb die um Russland bereinigte Risikovorsorge auf niedrigem Niveau. Gleichzeitig konnte das Kreditportfolio auf knapp 32 Mrd. Euro bei guten Margen und besseren Beleihungswerten weiter gesteigert werden. Auch die Aareon und das Segment Banking & Digital Solutions setzten ihren Wachstumskurs fort, was sich in einer Steigerung des Provisionsergebnisses sowie in der Erhöhung des Einlagenvolumens auf 13,5 Mrd. Euro widerspiegelte.

Zur Nachricht


Engel & Völkers Digital Invest erreicht im dritten Quartal 2022 ein Platzierungsvolumen von mehr als 23 Mio. Euro

In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2022 haben Anleger damit auf der Plattform insgesamt über 43,4 Mio. Euro investiert.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
BuildingMinds - TRANSFORMING THE BUSINESS OF BUILDINGS - https://buildingminds.com/
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten