Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

17.11.2022
Ausgabe Nr. 2452
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

LIP Invest veröffentlicht Marktbericht „Logistikimmobilien Deutschland“ für das dritte Quartal 2022

Statt der angenommenen rückläufigen Entwicklung des Transaktionsgeschehens bewegt sich das Transaktionsvolumen im 3. Quartal mit 1,9 Mrd. EUR auf dem Niveau des vorangegangenen Quartals. Das überraschend starke Ergebnis fußt größtenteils auf zuvor angebahnten Deals, die im 3. Quartal ihren Abschluss fanden. Einige großvolumige Einzeldeals, wie bspw. der Ankauf eines 60.000 m² Logistik-Neubaus in Kerpen für 115 Mio. EUR, haben das Quartalsergebnis begünstigt. Insgesamt beläuft sich das Transaktionsvolumen der ersten neun Monate auf 8,0 Mrd. EUR, was vor allem auf das starke 1. Quartal zurückzuführen ist.

Zur Nachricht


GRK kauft ehemaliges Schulgelände in Chemnitz

Die Leipziger GRK Gruppe weitet ihre Aktivitäten in Chemnitz aus: Im Stadtteil Markersdorf hat der Projektentwickler das rund 5.760 Quadratmeter große Grundstück der ehemaligen Prof.-Reinhold-Dahlmann-Schule an der Markersdorfer Straße 91 erworben. Die GRK Gruppe will das Areal in den kommenden Jahren umfassend revitalisieren und einer neuen Nutzung als Wohnquartier zuführen. Begleitet wurde die Transaktion vom Leipziger Residential Investment-Team von BNP Paribas Real Estate.

Zur Nachricht


VALUES kauft Leipziger Industriepalast

VALUES Real Estate hat für einen institutio­nellen Investor den „Industriepalast“, Brandenburger Straße 14–16/Dohnanyi­straße 11–15, in Leipzig erworben. Verkäufer sind der von Tristan Capital Partners gemanagte Fonds EPISO 5 und die KAURI CAB Group. Das Gebäude verfügt über eine Mietfläche von rund 24.500 m² und einen diversifizierten Mieter­bestand. Hauptmieter ist die Deutsche Bahn.

Zur Nachricht


Becken feiert Grundsteinlegung für Düsseldorfer Büroprojektentwicklung „CURVE“

Multi-Tenant-Büroimmobilie in der Helmholtzstraße 19 / Scheurenstraße 34 mit rund 10.800 m² Gesamtmietfläche schließt Baulücke zum Bestand aus Büro- und Verwaltungsgebäude.

Zur Nachricht


BLOGs: Expertenbeiträge

Das Büro nach der Pandemie: Chancen für das Corporate Real Estate Management

Blog: Everything. Connected. - Der Expertenblog von THING TECHNOLOGIES zur digitalen Immobilie
Autor: Klaus Berberich - Founder

Wie CREMs und Unternehmen denken sollten, um beim Umstieg in die neue Arbeitswelt erfolgreich zu sein New Work – die neue Ära des Arbeitens – stellt...

Das Büro nach der Pandemie: Chancen für das Corporate Real Estate Management

Access Tower und Centurion Tower erhalten als deutschlandweit erste Büroobjekte Shore-Gold-Zertifizierung

Die weltweit anerkannte Shore-Gold-Zertifizierung soll operationelle Risiken, die Resilienz und Governance im Betrieb von Immobilienobjekten transparent darstellen.

Zur Nachricht


Urbanes Leben in modernem Quartier

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt realisiert im Vorderen Westen in Kassel das MartiniTor.

Zur Nachricht


DEMIRE erzielt Vermietungsrekord

Die Gesellschaft verzeichnet mit 194.840 m² eine Rekord-Vermietungsleistung für einen Neunmonatszeitraum. In Folge sank die EPRA-Leerstandsquote auf 9,4 Prozent zum Ende des dritten Quartals. Auch die wesentlichen Kennzahlen des Konzerns bewegen sich in den ersten neun Monaten 2022 innerhalb der Erwartungen des Vorstands.

Zur Nachricht


Erfolgreiche Bilanz für Cube Real Estate

Für Cube hat sich die Einzelvergabe als lohnende Alternative zu einer Auftragsvergabe an einen Generalunternehmer für den Bau bewährt und somit ist Cube Central 378 bereits das vierte Objekt, welches in Einzelvergabe von Cube vergeben wird.

Zur Nachricht


Küspert & Küspert bringt US-Unternehmen in die Tucher Offices am Campus Marienberg

Die deutsche Niederlassung des US-Unternehmens Dolby bezieht Ende 2023 einen Neubau am Campus Marienberg, Nürnberg. Vermittelt wurde der Mietvertrag von Küspert & Küspert. Dolby hatte die Nürnberger Berater exklusiv mit...

Zur Nachricht


Le big TamTam auf 2.000 m² im Hamburger Hanseviertel

CBRE Investment Management stellt neue Betreiber der Gastrofläche vor.

Zur Nachricht


Bei der Zahl der in Bayern genehmigten Wohnungen deutet sich Trendwende an

Bayernweit genehmigten die Behörden in den ersten acht Monaten 2022 laut statistischem Landesamt den Bau von rd. 46.800 neuen Wohnungen. Bezogen auf den Betrachtungszeitraum von Januar bis August liegt die Zahl nur knapp unter dem Niveau der in 2021 über diesen Zeitraum angebotenen Wohnungen (-0,8 %) und spürbar über dem 5-Jahresdurchschnitt 2017 bis 2021 für diesen Zeitraum (+5,6 %). Auch der August 2022 zeigte noch keine Trendwende. Doch im September zeigten die Zahlen ein anderes Bild.

Zur Nachricht


Trotz Rezession: Colliers erwartet nur moderaten Anstieg des Büro-Leerstands

In den deutschen TOP 7 - Standorten – Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München wird der Leerstand von Büroimmobilien nur mäßig von 5,2 Prozent auf 6,1 Prozent in 2026 steigen. Das prognostiziert Colliers in einem aktuellen Marktreport. Stephan Bräuning beobachtet dabei Entwicklungen, die tiefgreifende strukturelle Konsequenzen für die Immobilienmärkte haben und Andreas Trumpp geht davon aus, dass spekulative Baustarts seltener werden. Details hier!

Zur Nachricht


Version 2023 der DGNB Zertifizierung zur Kommentierung bereitgestellt

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) hat ihr Zertifizierungssystem für Neubauten grundlegend überarbeitet. Was die Neuerungen bringen, lesen Sie bei uns.

Zur Nachricht


Johanna Nickel übernimmt die Teamleitung für den Bereich Vermietung bei Buwog

In der neu geschaffenen Position berichtet Johanna Nickel an die Geschäftsführung und ist erste Ansprechpartnerin für das Onboarding neuer Erstvermietungsmandate. Aktuell betreut die BUWOG im Bereich der Drittverwaltung bereits 20.000 Mietwohnungen und 250.000 m² Gewerbeflächen für Institutionelle Anleger, Family Offices und Einzelkunden.

Zur Nachricht


Müller Radack Schultz: Kann Homeoffice zum Energiesparen angeordnet werden?

Viele Unternehmen überlegen derzeit, ob sie Energiekosten dadurch sparen können, dass sie einen Teil der Belegschaft ins Homeoffice schickt. Das funktioniert, wenn die Beschäftigten zustimmen. Aber kann das der Arbeitgeber...

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
BuildingMinds - TRANSFORMING THE BUSINESS OF BUILDINGS - https://buildingminds.com/
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten