ZIA: Nach Bauministerkonferenz müssen nun die Länder liefern
Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

28.11.2022
Ausgabe Nr. 2459
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

Anzeige

ZIA: Nach Bauministerkonferenz müssen nun die Länder liefern

Der Bedarf an neuen Wohnungen ist unverändert hoch, die aktuellen Rahmenbedingungen für Sanierungs- und Neubauprojekte sind jedoch wesentlich schlechter als in den vergangenen Jahren. Eine Förderung ist somit grundsätzlich gut und richtig, kommentiert ZIA-Vizepräsident Jan-Hendrik Goldbeck das Treffen. Wie die Wohnungen zügig gebaut werden können, bleibt allerdings erstaunlich offen.

Zur Nachricht


DIC bündelt Logistikgeschäft in der VIB via Sacheinlage

Die DIC Asset AGhat ihren Mehrheitsanteil an der VIB Vermögen AG auf rund 68% erhöht und damit den Einfluss auf das Unternehmen weiter ausgebaut. Die DIC bündelt nun ihre gesamten Logistikaktivitäten in der VIB, die innerhalb der DIC Asset-Gruppe (DIC Asset AG bzw. deren Tochtergesellschaften) in Zukunft als Spezialist für Logistikimmobilien fungiert. Hintergrund für die Erhöhung der Anteile ist die heute nach Beschluss von Vorstand und Aufsichtsrat der VIB durchgeführte Sachkapitalerhöhung in Höhe von 99 Mio. Euro durch Ausgabe von 4.872.761 neuen Stückaktien. Diese dient dem Erwerb des angebotenen Logistikgesamtpakets in Höhe von ca. 99 Mio. Euro von der DIC Asset-Gruppe, bestehend aus einem Logistikimmobilienportfolio mit einem Wert von ca. 56 Mio. Euro sowie zweier Managementgesellschaften im Wert von ca. 43 Mio. Euro, die das Management von Immobilien für fremde Dritte im Logistikbereich durchführen.

Zur Nachricht


blueorange beteiligt sich am Projekt Alter Fischereihafen

Die blueorange Development Partner GmbH, ein Mitglied der Volksbank BraWo-Unternehmensgruppe, hat sich als gleichberechtigter Partner an der AFH Alter Fischereihafen Cuxhaven GmbH beteiligt. Verkäufer und Partner ist die Plambeck Holding GmbH. Die Robert C. Spies Gewerbe & Investment GmbH & Co. KG war beim Verkauf beratend und vermittelnd tätig. Ca. 300 Millionen Euro sollen in den nächsten Jahren im Alten Fischereihafen in den Erhalt und die Umnutzung der denkmalgeschützten Gebäude, moderne Hotelangebote, attraktive Büro- und Praxisflächen, Restaurants und Einzelhandel investiert werden.

Zur Nachricht


CoRE Solutions entwickelt innovatives Finanzierungskonzept für Stilwerk Hamburg

Der Spezialist für Immobilienleasing und immobilienleasingähnliche Finanzierungs- und Vermietungsmodelle CoRE Solutions GmbH (CoRE) finanziert die Refinanzierung der Hamburger Design Destination Stilwerk. Dazu greift CoRE auf innovative Methoden zurück, über die Sie mehr bei uns erfahren.

Zur Nachricht


Panattoni lässt Neubau nahe Tesla Gigafactory entstehen

Mit dem 94.119 m² großen Brownfield-Areal sichert sich das Unternehmen eines der letzten Grundstücke in Grünheide nur 700 m entfernt von und mit direkter Anbindung an das brandenburgische Tesla-Werk. Der Entwickler realisiert eine Gesamtnutzfläche von 55.704 m², davon sind 46.464 m² Hallen-, 2.640 m² Büro- und 3.000 m² Mezzaninfläche.

Zur Nachricht


Catella kauft Logistikimmobilie im niederländischen Haelen

Das erst im September 2022 vom niederländischen Bauunternehmen für Geschäfts-, Gewerbe- und Logistikflächen Unibouw fertiggestellte Objekt wurde nach neuen und hohen technischen Standards entwickelt. Die vermietbare Fläche des Objektes beträgt insgesamt 16.065 m².

Zur Nachricht


Verdion veräußert UPS-Zentrale und Logistikhub in Prag

Safichem Invest a.s kauft von Verdion eine 13.600 m² große Immobilie in Tuchoměřice, direkt am Flughafen Prag. Die Immobilie wird als Hauptniederlassung von UPS in der Tschechischen Republik genutzt.

Zur Nachricht


GIEAG verkauft Bestandsobjekt in Heidenheim

Das Objekt wurde im Jahr 1964 mit einer Mietfläche von 5.814 m², verteilt auf 80 Wohneinheiten, erbaut.

Zur Nachricht


Zinswende macht Investments in gefördertes Wohnen attraktiver

Gefördertes Wohnen hat sich als eigenes Investmentsegment innerhalb des Wohnungsmarktes etabliert. Während bis vor rund sechs Jahren kaum Transaktionen registriert wurden, nehmen sie seitdem kontinuierlich zu. Zwischen 2016 und dem ersten Halbjahr 2022 zählte bulwiengesa insgesamt 31.000 geförderte Wohnungen, die - entweder als Neubau oder im Bestand - verkauft wurden. Dies sind die Kernergebnisse der Studie Geförderte Wohnungen als Investment, die von bulwiengesa im Auftrag der INDUSTRIA erstellt und am 25. November 2022 veröffentlicht wurde.

Zur Nachricht


Offene Immobilienfonds verzeichnen in den ersten neun Monaten 2022 rund 4,3 Mrd. Euro Nettomittelzuflüsse

Privatanleger halten den offenen Immobilien-Publikumsfonds in den ersten neun Monaten 2022 die Treue. Trotz Ukrainekrieg, Energiekrise und Inflation flossen den Fonds netto 4,3 Mrd. Euro zu, wie eine Auswertung der Bundesbankzahlen zeigt. Damit sind die Zuflüsse deutlich positiv, sie bleiben aber unter dem Niveau des Vorjahres. Zum Vergleich: In den ersten neun Monaten 2021 investierten Anleger netto rund 5,9 Mrd. Euro in die Vehikel. Damit entspricht der Rückgang rund 28 Prozent.

Zur Nachricht


VBI legt Studie zur Integrierten Projektabwicklung beim Bauen vor

In der gemeinsam mit einem Team der TU Berlin unter Leitung von Prof. Dr. Matthias Sundermeier erarbeiteten Studie geht es um Projektabwicklungsmodelle, die Kollaboration und gemeinsame Wertschöpfung aller Beteiligten eines Bauvorhabens – Bauherr/Auftraggeber, Planerbüros und Baufirmen – in den Mittelpunkt stellen. Die Studie macht deutlich, wo und wie die Integrierte Projektabwicklung strukturell und funktional von konventionellen Vorgehensweisen abweicht und welche Anforderungen auf Planer und Ingenieurunternehmen zukommen, die sich für eine IPA-Beteiligung interessieren.

Zur Nachricht


I/D Cologne: Vollvermietung im Güterhaus – langfristige Mietverträge sind für über 10.000 m² geschlossen

Die Stadt Köln, der IT-Dienstleister kommIT und die Sparkasse KölnBonn schließen langfristige Mietverträge

Zur Nachricht


Dortmund: UniCredit Bank zieht ins Stiftsquartier

Fast 900 m² Bürofläche mietete die HVB Gesellschaft für Gebäude mbH & Co. KG am Phoenix See für die UniCredit, die sich dort nach Fertigstellung des Objekts ansiedeln wird. Das Essener Office Advisory-Team von BNP Paribas Real Estate hat den Mieter bei der Flächensuche beraten; Eigentümerin des Objekts in der Faßstraße 1 ist die DIAG.

Zur Nachricht


Herwig Teufelsdorfer bleibt Vorstand der S IMMO AG

Der Aufsichtsrat der S IMMO AG hat in seiner Sitzung das Mandat von Vorstand DI Herwig Teufelsdorfer vorzeitig bis zum 31.12.2025 verlängert.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Tattersall Lorenz Immobilienmanagement GmbH
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten