HanseMerkur kauft am Frankfurter Flughafen von GBI
Immer bestens informiert mit dem aktuellen Newsletter von Konii. Hier geht es zur Web-Version.

08.12.2022
Ausgabe Nr. 2467
Konii.de Logo
Was heute die Immobilien-Branche bewegt! Hier teilen!

Anzeige

HanseMerkur kauft am Frankfurter Flughafen von GBI

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für einen ihrer offenen Spezialfonds eine Mixed-Use-Immobilie direkt am Frankfurter Flughafen angekauft. Das siebengeschossige Bürogebäude und das achtgeschossige Boarding House umfassen insgesamt 11.600 m² Geschossfläche. Sie befinden sich seit Sommer dieses Jahres im Bau und sollen Ende 2024 fertiggestellt werden. Verkäufer ist der Projektentwickler GBI, der das Projekt in einem Joint Venture mit der Fraport Casa Commercial GmbH gestartet hat.

Zur Nachricht


WERTGRUND kauft in Bremen und Stuttgart

Die WERTGRUND Immobilien AG hat in Bremen und Stuttgart mehrere Objekte für den Fonds WERTGRUND Wohnen & Leben mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 34 Millionen Euro angekauft. Im Bremer Stadtteil Vegesack hat das Unternehmen eine Projektentwicklung im Forward-Deal erworben. Das Vorhaben entsteht auf dem Grundstück des ehemaligen Hartmannstifts am westlichen Rand des Zentrums von Vegesack. Verkäufer ist ein Joint-Venture des Bremer Projektentwicklers PROCON Gruppe und der ELB Real Estate GmbH Co KG. Zweiter Ankauf von WERTGRUND - ebenfalls im Forward-Deal - ist eine Projektentwicklung in Stuttgart-Untertürkheim. Verkäufer ist eine Projektgesellschaft der Ten Brinke Projektentwicklung GmbH & Co. KG.

Zur Nachricht


STRABAG PFS managt E.ON Hauptverwaltung

Die E.ON Hauptverwaltung, ein 15-stöckiges Gebäude am Brüsseler Platz in Essen mit einer Nettogeschossfläche von 120.000 m² ist eine technisch äußerst anspruchsvolle Immobilie.

Zur Nachricht


BayernCare investiert erstmals in Bestandsimmobilien

Das Unternehmen revitalisiert eine Pflegeeinrichtung in Bodenmais und eine Seniorenwohnanlage in Bad Kötzting. Als Betreiber konnte BayernCare den Pflegedienstleister Auvictum gewinnen.

Zur Nachricht


VIVAWEST setzt weiter auf den Neubau von Wohnungen und energetische Modernisierungen

Das Wohnungsunternehmen VIVAWEST hat in den vergangenen zehn Jahren 3 Millarden Euro in den Neubau von rund 5.400 Wohnungen und die Modernisierung von mehr als 30.000 Wohnungen investiert. Auch künftig möchte das Unternehmen weiter modernisieren, um den Bestand bis 2045 klimaneutral zu machen.

Zur Nachricht


Neubauzahlen brechen ein

Die aktuellen Umfrageergebnisse des BFW Bundesverbands zeigen, die Neubauziele der Bundesregierung sind Luftschlösser. Der Wohnungswirtschaft droht die schwerste Krise seit Jahrzehnten, das belegen die Ergebnisse der BFW-Umfrage. Während die Anzahl der geplanten Vorhaben in 21/22 eine positive Entwicklung prognostizierten, sieht die Realität düster aus. In den kommenden zwei Jahren sinkt das Projektvolumen um 60 %. Verkauf und Vermarktungsaktivitäten sind fast komplett zum Erliegen gekommen. Lesen Sie hier, was BFW-Präsident Dirk Salewski fordert:

Zur Nachricht


Investmentmarkt Deutschland: Mehr Angebot in Sicht

Von der Hoffnung auf eine Jahresendrallye am Investmentmarkt haben sich viele Marktbeobachter schon vor einigen Monaten verabschieden müssen. Zu groß war die Zurückhaltung sowohl unter potenziellen Käufern als auch Verkäufern. Auch im November war die Aktivität am Markt gering. So stagnierte die Zahl der Transaktionen auf dem niedrigen Niveau der letzten Monate. Insgesamt wurden im vergangenen Monat Gewerbe- und Wohnimmobilien für etwa 3,8 Mrd. Euro gehandelt. Das ist weniger als die Hälfte des Volumens im Vorjahresmonat (8,1 Mrd. Euro). Alle Daten und Faktendes Market in Minutes von Savills hier:

Zur Nachricht


Ungewohnte Entwicklungen am Münchner Immobilienmarkt - Aktuelle Zahlen vom Gutachterausschuss veröffentlicht

In den ersten drei Quartalen 2022 hat sich der Münchner Immobilienmarkt unterschiedlich entwickelt: Während die Preise vor allem bei Wohnungen in den ersten drei Monaten des Jahres stiegen, kam es ab dem zweiten Quartal zu einer Stagnation. Das zeigt die aktuelle Analyse des Gutachterausschusses, dem auch Thomas Aigner, Geschäftsführer der Aigner Immobilien GmbH, seit vielen Jahren angehört. Insgesamt gingen der Geldumsatz und die Anzahl der Kaufverträge bis zum Herbst deutlich zurück.

Zur Nachricht


DIWG stellt neuen Trendreport Mikroappartements vor

In den letzten Jahren hat sich in Deutschland eine Wohnform entwickelt, die dem herkömmlichen Bild von Wohnen widerspricht, jedoch immer mehr an Beliebtheit gewinnt: Mikroappartements. Ihre Bedeutung wird auch in Zukunft weiter zunehmen. Betrachtet man die durchschnittlichen Mieten von Mikroappartements gegliedert nach Städtekategorien genauer, so fällt auf, dass die A-Städte die höchsten Mieten von 31,58 Euro pro Quadratmeter aufweisen. Aber auch C-Städte, die ein beliebter Hochschulstandort sind, wie beispielsweise Freiburg, zeichnen sich durch hohe Mieten (27,62 Euro pro Quadratmeter) und Auslastungsquoten von 91 % aus. Weitere Fakten aus dem Trendreport lesen Sie hier.

Zur Nachricht


Weitere Teile der Offenlegungs- und Taxonomieverordnung treten zum 1. Januar 2023 in Kraft

Zum 1. Januar 2023 treten weitere Teile der europäischen ESG-Regulierung in Kraft. Bei der Taxonomieverordnung kommen zu den zwei bestehenden Umweltzielen vier weitere hinzu. Bereits seit Beginn des Jahres 2022 sind die Ziele eins und zwei (Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel) in Kraft. Ab 1. Januar 2023 kommen vier weitere Ziele hinzu - nämlich Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft, Vermeidung und Kontrolle der Umweltverschmutzung, Schutz der Wasser- und Meeresressourcen sowie Schutz der biologischen Vielfalt und der Ökosysteme. Hannah Dellemann, ESG-Beauftragte der INTREAL, erläutert:

Zur Nachricht


Swiss Life investiert erstmalig im französischen Markt in Wohnprojekte

In der Stadt Saint-Louis kauft das Unternehmen ein Neubauprojekt mit 106 Wohnungen.

Zur Nachricht


German American Realty erweitert Partner-Netzwerk in den USA

German American Realty, Kölner Fonds- und Investmentmanager mit Schwerpunkt auf den Mietwohnungsmarkt in der Sunbelt-Region im Südosten der USA, hat im Rahmen seiner Wachstumsstrategie sein Partner-Netzwerk vor Ort erweitert und kooperiert seit kurzem mit Red Summit Partners. Red Summit Partners hat seinen Sitz in Dallas und operiert intensiv im texanischen Wohnimmobilienmarkt, mit Fokus auf den Norden des Bundesstaates.

Zur Nachricht


Bad Homburg: IWG eröffnet neues Regus Co-Working-Office

Die International Workplace Group (IWG) eröffnet am 28. Dezember sein neues Regus Co-Working-Office in Bad Homburg. Mit diesem können Unternehmen ihren Mitarbeitenden eine attraktive Alternative zu Headquarter und Homeoffice bieten. Der Hotspot für moderne Arbeitswelten glänzt mit viel Licht und Offenheit, auf rund 1.500 m².

Zur Nachricht


DVI vermietet 1.500 m² in Chemnitz-Röhrsdorf

Im Gewerbepark in Chemnitz-Röhrsdorf hat die DVI Gruppe eine 1.500 m² große Einzelhandelsfläche vermietet. Neuer Mieter mit langjährigem Mietvertrag ab März 2023 ist die Nexterio Deutschland GmbH, ein Fachmarkt für Keramikfliesen und Bodenplatten. Das Unternehmen, das im Nachbarland Polen rund 40 Filialen betreibt, weitet sein Geschäft ab dem kommenden Jahr nach Deutschland aus.

Zur Nachricht


Thomas Ostermann scheidet aus Geschäftsführung der CELLS Group aus

Die CELLS Group, aus der Zusammenführung des Projektentwicklers CELLS Bauwelt und dem Asset-Manager CELLS Property Investors hervorgegangen, legt ihren unternehmerischen Schwerpunkt künftig auf Value-add- und Core-plus-Investments mit mittelfristigem Entwicklungspotenzial in den A-Lagen der deutschen Metropolen.

Zur Nachricht




Was hat die Immobilienwirtschaft in der Vergangenheit bewegt?
Wie haben sich die Märkte und Unternehmens-Strategien verändert?

Find's heraus!

Zum Newsletter-Archiv


Mit freundlicher Unterstützung von

Aareal - YOUR COMPETETIVE ADVANTAGE
blackprint Booster GmbH | connecting people & technology - hier zur Website des blackprint Boosters
Crem Solutions - Ein führender deutscher Anbieter von Softwarelösungen für das Immobilienmanagement.
PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
Weiter zur Webseite von Savills!
SleevesUp! OFFICES | COWORKING | MEETINGS
Targa Communications
Tattersall Lorenz Immobilienmanagement GmbH
Digitalisierung für Immobilienentwickler und Unternehmen – von der Büroimmobilie bis zum Stadtquartier.
Union Investment
WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Hand Icon

Was gibt's neues für Dich? Schau jetzt in Dein Magazin!

News, Angebote und Experten-Beiträge zu Deinen Interessen. Login!
Map Icon

Kennst Du Deinen Markt? Beobachte hier das Geschehen!

Deals und Projekte auf Deiner persönlichen Immobilien-Karte. Login!

Impressum    Datenschutzhinweise    AGB    News abbestellen    Mediadaten