label

BONNJOUR Das Office im Bundesviertel.

Ereignisse

Projektdaten

Adresse

Oscar-Romero-Allee
53111 Bonn

Zyklus:

Projektentwicklung

Nutzungsart:

Green Building

Weiterführende Information

http://www.bonnjour-bonn.de

Beschreibung

Nachdem an der Oscar-Romero-Allee zwischen Marie-Kahle-Straße und der Ollenhauerstraße im Bonner Bundesviertel über Jahre ein erhebliches Entwicklungspotential brach lag, beginnt im Frühjahr 2012 mit dem Abriss der Bestandsobjekte die Entwicklung dieses Areals.

Die CODIC trägt mit dem neusten Projekt „Bonnjour“ zu einem maßgeblichen Nutzungswandel in diesem Bereich bei, sodass das gesamte Quartier bis 2014 eine völlig neue städtebauliche Qualität bekommt.

Mit „Bonnjour“ wird eine architektonisch moderne Gewerbeimmobilie entwickelt, die sich an den aktuellen und zukünftigen Anforderungen der Mieter orientiert.

Das Objekt wird eine Gesamtmietfläche von ca. 8.600 qm umfassen, die sich wie folgt auf vier Ebenen verteilt:

- EG: 1.800 qm

- 1. OG: 1.800 qm?

- 2. OG: 1.800 qm?

- 3. OG: 1.800 qm

- 4. OG: 1.400 qm

Für das „Bonnjour“ wird eine DGNB-Zertifizierung in Silber angestrebt. Zur Klassifizierung in dieser Kategorie ist nicht nur eine zeitgemäße Flächenökonomie vorzuweisen sondern auch eine nachhaltige bauliche und technische Konzeption.

Ausstattungsmerkmale, die diesen Anspruch unterstützen, sind u.a.:

- Geothermie zur Heizung und Kühlung mit Erdwärme/Erdkälte

- kombinierter Sonnen- und Blendschutz, der für optimale Temperaturen und Sehverhältnisse an den

künftigen Arbeitsplätzen sorgt.

- Stehleuchtenkonzept mit Präsenzmelder, direkt und indirekter Beleuchtung und integrierter ?

Büroarbeitsplatzbeleuchtung

- elektronisches Schließsystem bis zu den Mietbereichseingängen mit optionaler Erweiterung für die ?

- Erfassung von Arbeitszeiten und Kontrolle der Schließungen

- Behindertengerechte Ausgestaltung der Zugänge bis zum Mietbereichseingang

- Funktionale Kunstlichtgestaltung im Gebäude und in den Außenanlagen

- repräsentatives und übersichtliches Gebäudeleitsystem

- attraktive Gestaltung der Außenanlagen und des Innenhofes

- extensive Dachbegrünung

- drei vollwertige und eigenständige Erschließungskerne

- Staffelgeschoss mit zwei Dachterrassen

Darüberhinaus wird die Immobilie über eine Tiefgarage mit 104 Stellplätzen sowie 10 Außenstellplätzen verfügen.

Das „Bonnjour“ wurde für Büronutzer entwickelt, die sich langfristig in einem wirtschaftlichen, flexiblen und nachhaltig konzipierten Gebäude, individuell und bedarfsgerecht zu einem attraktiven Preis- Leistungsverhältnis präsentieren wollen.

Kontakt:

CODIC Immobilien und Projektentwicklung

Beteiligungs-GmbH

Herr Guido Knümann

Zollhof 2 a

40221 Düsseldorf

Telefon: 0211 - 34 50 61

Telefax: 0211 - 31 68 09

E-Mail: info@codic-immobilien.de

Verbindungen 

Steffen Sauer

Consultant Industrial Ser...

BNP Paribas Real Estate G...

Keine Projektbeteiligten

Verbinden

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.