label

Entwickeltes Projekt in Wedel wird in Kooperation mit der Firma Gustafsen & Co zum Verkauf angeboten

Projektdaten

Adresse

Rosengarten 31 - 33
22880 Wedel

Zyklus:

Projektentwicklung

Nutzungsart:

Wohnen

Weiterführende Information

http://www.gustafsen.de

Beschreibung

Nach dem Ankauf im 3. ten Quartal 2011 ist es uns in nur ca. 9 Monaten gelungen die Gewebefläche zu revitalisieren und neu zu vermieten. Hiezu wurde ein 10 Jahresvertrag mit 2 X 5 Jahren Option mit einer regionalen Fitnesskette abgeschlossen. Die Fläche für den Fitnessbetrieb beträgt ca. 1050 m² und wurde für diesen zweck Kernsaniert.

Die Bestandswohnfläche wurde von 735 m² durch den Neuausbau von 2 Dachgeschosswohnungen auf ca. 860 m² erweitert. Weiter wurde eine Baugenehmigung für den Neubau von 8 Wohnungen mit 620 m² Wfl. erteilt. EIn weiterer Bauantrag für den Neubau von 10 Wohnungen mit ca. 650 m² Wfl. befindt sich noch in der Bauantragsphase.

Um aus dem Projekt eine kurzfristige Wertschöpfung zu realiesieren, haben wir uns bereits bei dem jetzigen Stand zu einem Verkauf des Projektes entschieden. So ist es dem Erwerber möglich, die noch weiter vorhanden Wertschöpfungsmöglichkeiten zu nutzen und ein rentables Geschäft für die längerfristige Bestandshaltung zu erziehlen.

Für den Verkauf haben wir uns zu einer Kooperation mit dem Unternehmen Gustafsen und Co. in Hamburg entschieden.

Mit der Planung war beauftragt:

Bischof Architekten

Bernhard-Nocht-Straße 89-91

20359 Hamburg

Fon +49 40 659 161 - 68

Fax +49 40 659 161 - 66

info@bischof-architekten.de

www.bischof-architekten.de

Mit den Ingenieurleistungen war beauftragt:

grube & mehlfeld ingenieurpartnerschaft

Kontorhaus Lippeltstr. 1

20097 Hamburg

T: +49(0)40 361 668 190

F: +49(0)40 361 668 191

Mail: info(at)gm-ip.de

http://www.gm-ip.de

Inhaber der Partnergesellschaft

Dipl.-Ing. René Grube

Dipl.-Ing. Axel Mehlfeld

Beratende Ingenieure

Verbindungen 

Keine Projektbeteiligten

Verbinden

Standort

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.