Zum Unternehmensprofil

Hamburg, Schnackenburgallee 149 - Hamburg - Industrie- und Produktionsgebäude | Architektur | Konii.de
label

Hamburg, Schnackenburgallee 149

Projektdaten

Adresse

Schnackenburgallee 149
22525 Hamburg

Zyklus:

Bestandsgebäude

Nutzungsart:

Industrie- und Produktionsgebäude

Weiterführende Information

http://www.tattersall-lorenz.de/referenz...

Beschreibung

Dieser Gewerbekomplex aus dem Jahre 1993 ist in einem sehr guten baulichen Zustand. Er besteht aus zwei Büro- und Hallengebäuden - eines im vorderen und das andere im hinteren Bereich des Areals. Zum Objekt gehört weiterhin eine Tiefgarage. Zu den Hauptbestandsmietern zählen ein Unternehmen für die Ausbildung von Nautikern, ein Krankenhausdienstleister sowie ein Golfausstatter. In den Bürogebäuden sind weitere Flächen zur Anmietung frei.

Das Objekt ist im Nordwesten von Hamburg, in Eidelstedt-Stellingen, direkt an der A7 und in der Nähe der O2-World Hamburg, gelegen. Das umliegende Gewerbegebiet zeichnet sich durch einen breit gefächerten Branchenmix von Logistik bis zur Einzelhandelsnutzung sowie durch seine gute Verkehrsanbindung aus.

Betreuung, Vermietung und Verwaltung seit Juni 2010

Verbindungen 

Keine Projektbeteiligten

Verbinden

Standort

0
Impressum | Inhalt melden

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.