label

HYBRID HOUSE HAMBURG - Zukunft dreifach erleben

Projektdaten

Adresse

Am Inselpark 1 (ehem.Neuenfelder Strasse)
21109 Hamburg

Zyklus:

Projektentwicklung

Nutzungsart:

Private Bürogebäude

Weiterführende Information

http://www.hybrid-house-hh.de

Beschreibung

Flexibel, ressourcenschonend und nachhaltig – moderne Bautypologien und anpassungsfähige Wohnmodelle meistern die Herausforderungen für das städtische Leben der Zukunft. Immer kürzere und sich wandelnde Nutzungsintervalle machen Gebäude nötig, die sich den wachsenden Anforderungen anpassen. Das erste Hybrid House in Hamburg vereint eine modulare Bauweise mit ressourcenschonenden Materialien und leistet so einen zukunftsweisenden Beitrag für eine nachhaltige Nutzungsstruktur moderner Bauwerke. Das erste Gebäude der Internationalen Bauausstellung verfügt über ca. 2.000 Quadratmeter Nutzfläche. Bis 2014 wird das Erdgeschoss des Hybrid Houses zunächst als Ausstellungsfläche für IBA und igs 2013 genutzt, die Obergeschosse dienen der igs als Verwaltungs- und Büroräume. Nachfolgend macht das hybride, multifunktionale Konzept des Hauses eine gemischte Nachnutzung mit Wohnen, Arbeiten oder ein generationsübergreifendes Zusammenleben möglich. Mit gestalterischer Ästhetik, niedrigem Energieverbrauch und flexibel wählbaren Nutzungsmöglichkeiten wird das igs-Zentrum Standards setzen für die weitere Gestaltung von Wilhelmsburg Mitte.

http://www.hamburg.de/pressearchiv-fhh/3057572/2011-09-07-bsu-hybridhouse.html

Technische Beschreibung

Modular, flexibel, ressourcenschonend – das Hybrid House Hamburg besticht nicht nur durch seine multifunktionalen Nutzungsmöglichkeiten, sondern maßgeblich auch durch seine Architektur. Das vierstöckige Gebäude setzt auf Bohrpfählen und einer Ausstellungswarft aus begrünten, geneigten Fassaden auf, und verfügt dabei über zwei Eingänge und zwei Treppenhäuser. Die Split-Level-Bauweise des Hybrid Houses ermöglicht Wohnen und Arbeiten auf verschiedenen Ebenen. Jede der zehn Wohn- oder Büroeinheiten wird in U-Form um einen Lichthof an der Außenfassade gebaut und verfügt darüber hinaus über einen Balkon oder eine Terrasse. Durch die Einteilung entsteht eine zeitgemäße Raumstruktur, die sich den wandelnden Bedürfnissen der Nutzer anpassen kann. Büros können in Wohnungen umgewandelt werden, das Untergeschoss in große oder kleine Gewerbeeinheiten. Das Hybrid House Hamburg erhält ein begrüntes Dach und wird im Passivhausstandard errichtet. Dabei bezieht es einen Teil seiner Energie über Erdwärme.

Facts:

Grundfläche: 27,2 x 29,6 m

Nutzfläche: rund 2.000 qm

Grundstücksgröße: 1.970 qm

Gebäudehöhe: 11,35 m

Architekten NÄGELIARCHITEKTEN

Leben, Wohnen, Arbeiten – Büro- oder Wohngebäude, Ausstellungsraum oder Appartement? Modulare Bauweise und flexible Strukturen eines hybriden Hauses ermöglichen ein vielfältiges und anpassungsfähiges Raumnutzungspotenzial und setzen Maßstäbe für zukunftsweisende Baumodelle. Ob Start-up Business oder Loftwohnung, große oder kleine Gewerberäume – Büro- und Wohnareale können individuell an die Bedürfnisse der zukünftigen Mieter angepasst werden.

Das erste Hybrid House Hamburgs wird bereits nach der Eröffnung seine Vielseitigkeit zeigen: Als Hauptmieterin wird die igs2013 das Hybrid House als Verwaltungs- und Bürogebäude nutzen. Während die oberen Geschosse als Bürofläche genutzt werden, stellen die unteren Etagen mit einem Galeriegeschoss ideale Ausstellungsbedingungen für die IBA Hamburg und igs2013 dar.

Innovativ und zukunftsweisend – das Hybrid House Hamburg.

Verbindungen 

Simon Vollmer

Geschäftsführun...

wph Wohnbau und Projekten...

Keine Projektbeteiligten

Verbinden

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.