label

Salamander-Areal

Projektdaten

Adresse

Stammheimer Straße 10
70806 Kornwestheim

Zyklus:

Re-Development

Nutzungsart:

Standortentwicklung

Weiterführende Information

http://www.salamander-areal.com/

Gesamtfläche

90000 m²

Beschreibung

Das Salamander-Areal ist ein herausragendes Kulturdenkmal und ein Symbol erfolgreicher deutscher Industriegeschichte.

Als Teil der Revitalisierung des gesamten Areals mit einer Gebäudefläche von ca. 90.000 m² wurde eines der denkmalgeschützten Produktionsgebäude saniert und umgebaut. Hier sind 70 hochwertige neue Mietwohnungen mit über 7.000 m² Wohnfläche im Loft-Stil entstanden.

Die Auflagen des Denkmalschutzes machten den Umbau des Gebäudes zu einer Herausforderung. Die architektonisch prägenden kleinteiligen Fensterelemente der Fassade galt es detailgetreu nachzubauen. Die massiven Pilzkopf-Stützen der großflächigen Produktionshallen wurden als weitere markante Elemente erhalten und in die Grundrisse integriert. Die strenge Gliederung der Fassade wäre durch Balkone unzulässig unterbrochen worden. Als denkmalschutzkonforme Alternative wurden großzügige Loggien realisiert, die den Loft-Charakter der lichtdurchfluteten Wohnungen unterstreichen.

Verbindungen 

Keine Projektbeteiligten

Verbinden

Standort

0
Impressum | Inhalt melden

Kommentare

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.