Zum Unternehmensprofil

Westhafenkontor Frankfurt - Frankfurt am Main - Öffentliche Bürogebäude | Architektur | Konii.de
label

Westhafenkontor Frankfurt

Projektdaten

Adresse

 Frankfurt am Main

Zyklus:

Projektentwicklung

Nutzungsart:

Öffentliche Bürogebäude

Beschreibung

Der Neubau des Verwaltungsgebäudes in der Gutleutstraße 191 wird Anfang 2010 begonnen und ein weiteres Schmuckstück am Westhafen sein. Auf einer Grundstücksgröße von ca. 1.600 m² entsteht ein Gebäude mit klarer kubischer Form, 6 Obergeschossen, einem Technikgeschoss und einem Untergeschoss. Das Bürogebäude wird durch die OFB Projektentwicklung GmbH mit ca. 4.300 m² BGF realisiert und von der Stadt Frankfurt angemietet. Das Straßenverkehrsamt wird dort mit 120 Personen Platz finden. Mit dem Umzug in dieses innovative Gebäude unterstreicht die Stadt Frankfurt ihre nachhaltige Orientierung; die Stadt Frankfurt trat 2008 als erste Stadt Deutschlands in den DGNB ein.

Technische Beschreibung

Grundstücksgröße: 1.637 m²

BGF (oberirdisch): 3.777 m²

BGF (unterirdisch): 519 m²

Verbindungen 

Keine Projektbeteiligten

Verbinden

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.