Assistenz (m/w) der Bereichsleitung

Einstiegsdatum: 12.07.2018
Einsatzort:  Deutschland
Tätigkeitsbereich: Unternehmenssteuerung, Organisation und Verwaltung
Branche: Verbände & Institutionen
Beschäftigungsart: Vollzeit

Unser Mandant ist einer der größten privaten Klinikgruppen in Deutschland und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten mit höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Unser Mandant zählt zu den bedeutendsten Anbietern im Bereich integrierter Gesundheitsdienstleistungen. Das Geschäftsmodell ist auf langfristigen Erfolg und das Vertrauen der Stakeholder zum Unternehmen angelegt. Dazu gehören innovative Leistungsangebote, eine Unternehmenssteuerung auf wertebasierten Erfolgsfaktoren und die Verpflichtung zur Transparenz.

Im Zuge der weiteren Expansion suchen wir im Auftrag ab sofort für den Standort Berlin-Tegel eine erfahrene „Assistenz (m/w) der Bereichsleitung“. Es erwarten Sie ein attraktiver Arbeitgeber, motivierte Kollegen in einer wertebasierten sowie teamorientierten Unternehmenskultur. Neben einer qualifizierten Einarbeitung, sichert Ihnen unser Mandant einen unbefristeten Arbeitsvertrag zu.                                  

Das Aufgabengebiet

  • Selbstständige und eigenverantwortliche kaufmännische Betreuung von Projekten auf Bauherrenseite
  • Einholung von Angeboten
  • Vertragsmanagement
  • Unterstützung und Erstellung des Berichtswesens sowie Prüfung und Nachverfolgung von Eingangsrechnungen
  • Mitwirkung bei der Verhandlung von Planungs- und Bauleistungen
  • Verfolgung von Versicherungsschäden
  • Aufbereitung kaufmännischer Kennzahlen sowie die Erstellung von Statistiken und Auswertungen

  Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. zur/zum Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, Immobilienkauffrau/-mann oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Assistenzbereich wünschenswert
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Versierter Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sichere Umgangsformen, hohe Einsatzbereitschaft sowie ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis
  • Professionelles Auftreten, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit

 

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer JaT/1279711 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie uns unter +49 (0)30 5 7700 5124 an, um weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Bitte nennen Sie uns Ihren Gehaltswunsch, Ihre Kündigungsfrist und Ihren frühestmöglichen Starttermin. Unsere spezialisierte Beraterin Frau Jasmin Türk freut sich auf Ihre Bewerbung!

Impressum | Inhalt melden