Stellenanzeige schalten

Elektroingenieur zur Energieversorgung von Gebäuden (m/w/d)

Einsatzort: 60326 Frankfurt am Main
Tätigkeitsbereich: Forschung und Entwicklung, Gutachten und Energieberatung
Branche: Architekten & Ingenieure
Beschäftigungsart: Vollzeit
Die Anforderungen der Elektrotechnik zur Energieversorgung von Gebäuden sind heute komplexer denn je. Die Anforderungen an die Versorgungs- und Betriebssicherheit steigen dabei kontinuierlich und rücken den Ingenieur in den Mittelpunkt der Planungsprozesse. Wenn Sie diese Schlüsselposition reizt und Sie bei der Planung der Elektrotechnik im Rahmen von Neubau, Umbau oder Erweiterung dabei sein möchten, kreativ sind und über das erforderliche Know-How verfügen, werden Sie Mitglied unseres Teams!

Ihre Aufgaben

>Eigenständige Konzeption der elektro-, informations- und sicherheitstechnischen Anlagen in interdisziplinären Teams

>Planung und Koordination der elektro-, informations- und sicherheitstechnischen Anlagen entsprechend der vollständigen Leistungsphasen der HOAI (Planung, Ausschreibung, Vergabe)

>Planerische Unterstützung der Fachbauleitung

>Beratung zu allen Themen der Elektrotechnik einschließlich der Schnittstellen zur

Inbetriebnahme wie auch zur ICT (Digitalisierung)

>Aufsetzen von Projekten unterschiedlicher Typen: Neubau, Bestand, Liegenschaften in konventionellen Verfahren sowie in GU-Verfahren

>Anwendung von QM-Systemen gemäß dem Unternehmensstandard

Ihr Profil

>Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder ein vergleichbarer Abschluss

>Einschlägige Berufserfahrung in Planung, Ausführung, Inbetriebnahme

>Kenntnisse der Branchensoftware (AVA, CAD/CAE Anwendung, ELT Berechnungsprogramme z.B. für Beleuchtungs-, Selektivitäts- und Kurzschlussstromberechnung)

>Offenheit für Innovationsthemen

>Eigenverantwortliches, konzeptionelles und gewerkeübergreifendes Arbeiten

Einblicke in den Alltag eines Technisch-wirtschaftlichen Bauberaters bekommen Sie in unserem Video.

Wir bieten

>Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Beratung zu qualitativ hochwertigen, ästhetisch ansprechenden und nachhaltigen Gebäuden

>Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert

>Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen"

>Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten

>Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien


Kommentare