Konzernreferent (m/w/d) IFRS

Einstiegsdatum: 07.11.2018
Einsatzort:  Berlin
Tätigkeitsbereich:
Branche: Marketing, Strategie, Personal
Beschäftigungsart: Vollzeit

Firmenprofil

Unser Mandant ist eine der führenden Wohnungsgesellschaften in Deutschland und legt seinen Fokus auf die Bewirtschaftung und Entwicklung des eigenen Immobilienbestandes. Als Unternehmen blickt man stolz auf eine beinahe 100-jährige Erfolgsgeschichte zurück und zählt mehr als 100.000 Wohneinheiten zu seinem bundesweiten Bestand. Durch seine effiziente Unternehmensstruktur und seine hervorragend qualifizierten Mitarbeiter ist unser Mandant in der Lage seine Dienstleistung auf sehr hohem Niveau anzubieten und durchzuführen. Über die Jahre hinweg ist man als Unternehmen stetig gewachsen und zählt heute als sehr attraktiver Arbeitgeber für ca. 1.000 Mitarbeiter. Im Zuge einer Nachfolgeregelung sind wir im Auftrag unseres Mandanten auf der Suche nach einem Konzernreferenten (m/w/d) IFRS am Hauptstandort in Berlin.

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem traditionsreichen und zugleich zukunftsorientierten Unternehmen mit der herausragenden Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

 

Das Aufgabengebiet

  • Sie fungieren in der Funktion des Konzernreferenten (m/w/d) als Schnittstelle zum Senior Management und wirken selbst in der Führungsriege des Rechnungswesens aktiv mit
  • In Ihrer täglichen Arbeit arbeiten Sie eng mit anderen Holdingfunktionen zusammen und stehen in direktem Austausch mit dem Vorstand der Unternehmensgruppe
  • Sie verantworten die Konzernabschlusserstellung von ca. 150 Gesellschaften (vollkonsolidiert)
  • Im Rahmen dieser übernehmen Sie die fachliche Leitung für die in einer Matrixorganisation beteiligten Teams der Bilanz- und Anlagenbuchhaltung
  • Die Erstellung der jeweiligen IFRS-Konzernanhänge gehören ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Erstellung der zusammengefassten Lageberichte des Konzerns
  • Darüber hinaus sind Sie Ansprechpartner in allen bilanziellen Fragestellungen zum Thema IFRS und sind mit der stetigen Optimierung und Weiterentwicklung der internen Prozesse betraut
  • Die Unterstützung bei der Finanzberichterstattung an den Vorstand sowie die Übernahme von interdisziplinären Projekten runden Ihr Aufgabengebiet ab

 

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Sie bringen fundierte Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung und/oder einem Konzern mit und konnten Ihre Fähigkeiten bestenfalls im Umfeld der Immobilienwirtschaft unter Beweis stellen
  • Außerdem bringen Sie vertiefte Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS mit und sind mit der Erstellung von Konzernanhängen im Rahmen selbiger vertraut
  • Eine hohe Eigeninitiative, strukturiertes Arbeiten und ein hohes Maß an Sorgfältigkeit sind für Sie selbstverständlich
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit Projektteams erfolgreich zu steuern zeichnen Sie aus
  • Einen sicheren Umgang mit MS Office und SAP setzen wir voraus

 

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer JRe / 1280554 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren vom Mandaten beauftragten und spezialisierten Berater Jan Reinarz unter +49 (0)89 215 477 839 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Impressum | Inhalt melden