Projektleitung mit Perspektive zur Geschäftsführung

Einstiegsdatum: 15.11.2018
Einsatzort:  Nordrhein-Westfalen
Tätigkeitsbereich: Asset Management
Branche: Architekten & Ingenieure
Beschäftigungsart: Vollzeit

Unser Mandant ist ein erfolgreicher Projektentwickler, der marktfähige Lösungen für hochwertigen Wohn- und Geschäftsraum in innerstädtischen Arealen in der Rheinschiene entwickelt.

Als Teil eines mittelständischen, familiengeführten Immobilienunternehmen mit angeschlossener Bauunternehmung, das über eine langjährige, erfolgreiche Historie in der Bauwirtschaft am Niederrhein zurückblickt, haben Sie intern einen starken Partner für alle bautechnischen Fragestellungen und Aufgaben.

 

In der Unternehmensgruppe erwarten Sie langjährige Erfahrung und Tradition, aber auch visionäre, innovative und kreative Handlungsweisen.

Aufgrund der erfolgreichen Unternehmensentwicklung und weiterer anstehender Projekte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Projektleiter (m/w/d) mit hoher fachlicher Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein und persönlichem Engagement für den Standort in Düsseldorf.

 

Aufgaben:

  • Eigenständige Betreuung von großvolumigen Projektentwicklungen im Wohn- und Gewerbebau
  • Identifikation, Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalyse und Akquisition von bebauten und unbebauten Flächen
  • Bewertung der Grundstücke und Objekte sowie Erarbeitung von Chancen-Risiko-Analysen
  • Baurechtschaffung
  • Vorverhandlung, Nachverhandlung und Vertragsschluss
  • Pflege der Kontakte zu Investoren und Nutzern
  • Budgetverantwortung sowie eigenständige Projektkalkulation und Kostenschätzung

 

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Hochschul-)Studium des Bauingenieurwesens oder der Architektur
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Planung und Realisierung von großvolumigen Projektentwicklungen
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Prozess- und Projektmanagementkompetenz
  • Unternehmerisches Denken und die Fähigkeit, Opportunitäten zu erkennen und umzusetzen
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungskompetenz
  • Zielorientiertes, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Professionelles Auftreten gegenüber Joint-Venture-Partnern, Behörden, Verkäufern sowie Dienstleistern

 

Das Unternehmen bietet:

  • Flache Hierarchien mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung
  • Kurze Entscheidungswege
  • Große unternehmerische Handlungsspielräume
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Überdurchschnittliche ergebnisorientierte Bonus-Vereinbarung
  • Attraktive Weiterentwicklungsmöglichkeit mit Führungs- und Standortverantwortung

 

Interesse geweckt?

 

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter

Nennung der Referenznummer NiK/1280491 an bewerbung@cobaltrecruitment.com

oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin

Nicole Konik unter +49 (0)69 348 728 472 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser

Position zu erfahren.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Impressum | Inhalt melden