News veröffentlichen
03.03.2016 Unternehmen

Bauherren-Bewertungen: Total Quality Management par Excellence

Mit jeder unrühmlichen Berichterstattung über Baupfusch, so im ZDF am vergangenen Montag, den 29.02.2016 zu sehen, schaden minderwertige Anbieter nicht nur sich selbst, sondern der ganzen Branche, sollte man meinen. Aber dem ist nicht so, ganz und gar nicht!

Kunden-orientierte Unternehmen gehen gestärkt daraus in den Markt Anbieter, die auf aufrichtige, glaubwürdige Art und Weise ihre Bauherren gemäß Vereinbarungen und Verabredunge...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Für mehr Messbarkeit und Transparenz: WEALTHCORE beteiligt sich aktiv an Initiative E...

Erheben, vergleichen und sichtbar machen: Weil für ein aussagekräftiges ESG-Repo... Mehr lesen

Sienna Investment Managers übernimmt L'Etoile Properties

- Von Sienna verwaltetes Gesamtvermögen steigt auf 10 Milliarden Euro - Start einer ... Mehr lesen

ASSIDUUS Vermögensverwaltung bestellt hochkarätigen Aufsichtsrat

Den Gesellschaftern der ASSIDUUS Vermögensverwaltungs GmbH ist es gelungen, vier ausg... Mehr lesen

IMMAC Sozialimmobilien 112. Renditefonds platziert

Die Hamburger IMMAC Immobilienfonds GmbH hat ihren 23. Spezial-AIF bereits zum 30.06.2021 ... Mehr lesen

CANZLER und Huber Lischka Architekten werden eins - Nächster Wachstumsschritt in M...

Das Immobilienberatungs- und Planungsbüro CANZLER, ein Unternehmen der SOCOTEC Gruppe... Mehr lesen

INTREAL wächst im ersten Halbjahr 2021 um mehr als vier Milliarden Euro

- AuA steigen auf 42,7 Mrd. Euro (+2,1 Mrd. Euro im Q2) - 237 administrierte Fonds (+23 i... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.