News veröffentlichen
30.06.2014 DealsMönchengladbach

Union Investment trennt sich von zwei Logistikobjekten in Deutschland

Die Union Investment Real Estate GmbH hat die starke Nachfrage nach Logistikobjekten in Deutschland genutzt und zwei Bestandsgebäude, den „Esprit Regiopark“ in Mönchengladbach und eine Logistikimmobilie in Muggensturm veräußert. Käuferin beider Objekte ist der Goodman European Logistics Fund. Die Immobilie in Muggensturm gehörte seit 2007 zum Portfolio des UniInstitutional European Real Estate, der Esprit Regiopark war im Jahr 2009 für den Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Global erworben worden.

30.06.2014Union Investment Real Estate G...

label
„Mit dem geringen Angebot und der zugleich hohen Nachfrage nach Spitzenimmobilien im Logistikbereich war der Verkaufszeitpunkt für uns optimal“, sagt Philip La Pierre, Leiter Investme...
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Aengevelt vermittelt Bildungszentrum neuen Standort in Steglitz

Einer der größten Bildungs- und Personaldienstleister in Deutschland suchte im ... Mehr lesen

Becker Facility mietet über Brockhoff LOGISTICS im Gewerbegebiet Robert-Müser

Die Becker Facility Management GmbH hat zum 1. Juni 2021 eine Gewerbehalle mit anliegendem... Mehr lesen

Garbe Industrial Real Estate erreicht Vollvermietung in Werne

Vier Monate vor der geplanten Fertigstellung des zweiten Logistikzentrums in Werne (Kreis ... Mehr lesen

MH vermittelt Lagerflächen an den Main-Taunus-Kreis

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

Trei verkauft erstes Wohnimmobilienprojekt in den USA

- Das Multi-Family-House Briley in Charlotte (N.C.) umfasst 359 Wohnungen - Fertigstell... Mehr lesen

Lululemon zieht innerhalb der Hamburger Poststraße um

Das Yoga-Fashion-Label lululemon mietet zukünftig circa 700 Quadratmeter in der Posts... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.