• Quelle: © brozova – Fotolia.com
Quelle: © brozova – Fotolia.com

Betongold flüssig machen

ReaLLoaded: Der Expertenblog von Drees & Sommer!
Andreas Bussas - Head of Corporate Solutions
17.04.2020

Mit zunehmender Sorge fragen sich die meisten mittelständischen Unternehmen derzeit, wie robust sich die Wirtschaft nach Bewältigung der Pandemie zeigt – und wie viel weitere liquide Mittel notwendig sind, um das eigene Unternehmen möglichst unbeschadet durch die Krise zu steuern. Zeitgleich sind die Unternehmensimmobilien, bei vielen während der Krise auch noch ungenutzt, ein erheblicher Kostenblock, der zudem einen Großteil des bilanziellen Kapitals bindet. Im deutschen Mittelstand beträgt die durchschnittliche Eigentumsquote sogar drei Viertel der insgesamt genutzten Immobilien.

Kommentare

Kommentare