Smart Cities

PlanRadar - Gemeinsam Großes bauen
Sander van de Rijdt - Geschäftsführer, Co-Founder
21.06.2019

Global nimmt die Urbanisierung an Tempo zu. Städte werden voller, schneller und stressiger. Mehr als die Hälfte der globalen Bevölkerung lebt bereits in Städten – eine Tatsache, die den Bau dichter neuer Städte und Stadtteile stark antreibt. Studien zeigen, dass die Verstädterung, verbunden mit dem Gesamtwachstum der Weltbevölkerung bis 2050 dazu beitragen wird, dass 2.5 Milliarden Menschen in städtischen Gebieten angesiedelt werden. Diese Entwicklung steigert die weltweite Umweltbelastung und macht qualitativ hochwertigen Lebensraum rar.

Was sind daher die Anforderungen einer „smarten“ Stadt? Eine Stadt ist „smart“, wenn ihre traditionellen Einrichtungen und Dienste, zu Gunsten ihrer Bewohner, durch die Verwend...

Vollen Zugriff auf das Blogarchiv

Für alle Blog-Einträge älter als 90 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden