News veröffentlichen
28.10.2021 Digital(es)

Aareon Wodis Yuneo ist „ERP-System des Jahres 2021“

Aareon ist Preisträger im Wettbewerb „ERP-System des Jahres“ des Center for Enterprise Research in der Kategorie ERP-Architektur. Mit der zukunftssicheren Architektur ihrer branchenspezifischen ERP-Produktgeneration Wodis Yuneo hat der Technologieführer die Jury überzeugt.

<p>Das ERP-System Wodis Yuneo von Aareon, dem führenden Anbieter von ERP-Software und digitalen Lösungen für die europäische Immobilienwirtschaft, wurde als „<strong...

Das könnte Dich auch interessieren

TERRAGON entwickelt Datenbank „TERRA“ für den Seniorenimmobilienmarkt

- TERRAGON Vollerhebung des deutschen Markts - Nutzen auch für Kommunen, Makler, Pro... Mehr lesen

ABG schließt ESG-Partnerschaft mit Technologieunternehmen Arabesque

Die ABG Real Estate Group hat eine strategische Partnerschaft und Minderheitsbeteiligung m... Mehr lesen

LBBW Immobilien nutzt digitales Scheckheft von PropOps für Immobilienbetrieb

Gemeinsam mit der PropOps GmbH hat die LBBW Immobilien-Gruppe das Thema „Digitales S... Mehr lesen

Soobr gründet Tochtergesellschaft in Deutschland

Das junge Schweizer Unternehmen Soobr AG weitet sein Geschäft im Bereich Facility Man... Mehr lesen

Bayerische Hausbau schließt sich dem Kennedy-Netzwerk von Madaster an

Die Bayerische Hausbau tritt als 27. Unternehmen dem Kennedy-Netzwerk von Madaster bei. Da... Mehr lesen

Beim Neubau des Klinikums Memmingen und des Bezirkskrankenhauses Memmingen wird auf Cloudb...

- Die modulare Cloudsoftware kommt in der Planung, in der Bauphase und im Gewährleist... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.