News veröffentlichen
27.10.2017 Deals

Allianz investiert in Hines European Value Fund und erweitert damit ihren Zugang zu Value Add Investments in Europa

München, Paris, 27. Oktober 2017 – Die Allianz wird 100 Millionen Euro in den European Value Fund investieren und damit ihren Zugang zu Value Add Investments auf pan-europäischer Ebene erweitern. Allianz Real Estate, der Immobilien Investment und Asset Manager innerhalb der Allianz Gruppe, hat die Transaktion für mehrere deutsche Allianz Gesellschaften umgesetzt.

27.10.2017

label
Nachdem für den Hines European Fund seit dem ersten Closing im Juli bereits 326 Millionen Euro eingesammelt werden konnten, wird das Erreichen des für den Fonds gesetzten Zielvolumens in H...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Die Zukunft der Werft Laubegast ist nach dem Verkauf an die RICHERT GROUP gesichert

Dresden, 16. Oktober 2019. Das Immobilienunternehmen RICHERT GROUP übernimmt das Grun... Mehr lesen

Berlin: Savills vermittelt 12.600 m² im Neuen Spreespeicher und erzielt damit Vollver...

Drei Unternehmen ziehen in die letzten freien Flächen der Berliner Cuvryhöfe: Un... Mehr lesen

rent24 coworking starts at LGH Hotels

Coming soon, a coworking offer from rent24 will be available at 14 of the LGH Holiday Inn ... Mehr lesen

GMREF-Fonds kauft Ärztehaus in München

ehret+klein hat den „Greater Munich Real Estate Fund“ (GMREF) bei dem Ankauf d... Mehr lesen

Blue Water Shipping zieht als Mieter von 1 .700 Quadratmetern in den SEGRO Park Amsterdam ...

SEGRO hat Blue Water Shipping als Mieter für 1.700 Quadratmeter Logistikfläche i... Mehr lesen

imovo vermittelt: Weitere Bürofläche für die innovative itec systems AG in ...

- Die itec systems AG mietet im Zuge des Expansionskurses ein weiteres Büro in der In... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.