13.11.2017

label

Alpha Industrial erwirbt Bestandsimmobilie mit Upside-Potential in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

Alpha Industrial ist weiter auf Einkaufstour: Nach der Akquisition eines bebauten Logistikareals im Ballungsraum Stuttgart hat der auf Logistik-, Industrie- und Gewerbeimmobilien spezialisierte Investor, Projektentwickler, Asset Manager und Bestandshalter in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main eine Gewerbeliegenschaft mit Upside-Potential erworben. Es handelt sich um das ehemalige Zeiss Areal in Hanau (Moselstraße 70). Der citynahe Standort zeichnet sich durch seine Nähe zum Frankfurter Flughafen, seine Autobahnanschlüsse zur A3, A66 und A45 und den mit der Nordsee bis zum Schwarzen Meer vernetzten trimodalen Hafen aus.

Das ursprünglich für Food-Logistik und als Verwaltungszentrale genutzte Objekt umfasst mehr als 9.200 qm Grundstücksfläche und ist mit rund 4.300 qm Hallenfläche und 1.400 qm Büro- sowie Sozialflächen bebaut. Die Immobilie ist derzeit zu rund 90 Prozent an Lebensmittel-, Speditions- und Handelsunternehmen vermietet. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Verkäufer ist die Familie Zeiss. Beim Kaufabschluss war das inhabergeführte Immobilienberatungsunternehmen NAI apollo real estate – Partner der NAI apollo group – vermittelnd tätig.

Über Alpha Industrial – www.alpha-industrial.com

Alpha Industrial ist ein europaweit in den Asset-Klassen Industrie- und Logistikimmobilien sowie Gewerbeparks tätiges, konzern-, banken- und fondsunabhängiges, mittelständisches Immobilienunternehmen und wurde 2007 in Deutschland gegründet. Die Hauptgeschäftsbereiche der Gesellschaft sind erstens das (Co-)Investment und die Projektentwicklung von Neubauimmobilien für Handelsunternehmen, Hersteller und Logistiker (Development). Von 2007 bis 2017 hat Alpha Industrial 500.000 qm moderne Flächen an Top-Logistikstandorten entwickelt und hierfür u. a. große stillgelegte Produktionsareale umfassend revitalisiert. Zweitens beschäftigt sich Alpha Industrial mit der Vermietung und der Verwaltung von Immobilien, die sich im Eigentum von institutionellen und privaten Investoren sowie im eigenen Bestand befinden (Asset Management). Zudem errichtet und erwirbt Alpha Industrial Immobilien für den eigenen Bestand und bewirtschaftet 2017 ein Portfolio von 350.000 qm Fläche. Aktuell befinden sich 1,2 Mio. qm Hallenfläche an mehr als 25 Standorten im Asset Management. Das Unternehmen beschäftigt rund 25 Mitarbeiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Union Investment trennt sich von zwei Logistikobjekten in Deutschland

Die Union Investment Real Estate GmbH hat die starke Nachfrage nach Logistikobjekten in De... Mehr lesen

Immobilien Investment Management: Herkules Group blickt auf ein erfolgreiches Jahr zur...

Vom Investor zum Full Service Consulting: 2015 steht für die Immobilienexperten um Re... Mehr lesen

NAI apollo vermittelt Verkaufsfläche in Hanau: Türkischer Möbelhersteller B...

Frankfurt, 28. Januar 2015 – Auf Vermittlung der inhabergeführten Immobilienber... Mehr lesen

0 Kommentare