News veröffentlichen
22.05.2019 MärkteBüroHannover

Anteil flexibler Büroflächen in Hannover verdoppelt sich

Design Offices und rent24 eröffnen 2019 und 2020 die ersten großen Hybrid-Standorte in Niedersachsens Landeshauptstadt

HANNOVER, 22. Mai 2019 - Der Trend zu flexiblen Büroflächen(1), den sogenannten Flexible Office Spaces, ist auch in den B-Städten angekommen. Hannover zählt mit 15 verschiedenen An...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Europäische Immobilien-Investoren unter Zugzwang

- 67 Prozent rechnen laut der neuesten Investitionsklima-Studie mit weiter sinkenden Ankau... Mehr lesen

Nürnberg verzeichnet große Büro-Anmietungen und hadert mit der Qualit...

Laufende Verhandlungen lassen auf starkes zweites Halbjahr hoffen Mehr lesen

Globale Immobilienmärkte: Begrenztes Büroflächenangebot durch anhaltende Ex...

- Avison Young veröffentlicht Mid-Year 2019 Global Office Market Report - Die deuts... Mehr lesen

Performance der globalen Bürovermietungsmärkte bleibt gesund

Mit 10,4 Mio. m² im zweiten Quartal blieb die Bürovermietungstätigkeit in w... Mehr lesen

Globale Abkühlung - Rückgang der Investitionen in Gewerbeimmobilien sinkt im Rah...

FRANKFURT, 16. August 2019 - Nach vier Zinsanhebungen durch die US-Notenbank im vergangene... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.