News veröffentlichen
10.04.2018 Unternehmen

Aquila Capital mit neuer Anlagestrategie für südeuropäische Logistikimmobilien

- Renditevorteil in Zielmärkten Spanien, Italien und Portugal gegenüber Nord- und Mitteleuropa

- Zielvolumen von 350-400 Millionen Euro bei angestrebtem IRR von 7-8%

- Fokus auf vermietete Core- und Core-Plus-Objekte an nachgefragten Logistikstandorten

10.04.2018

label
Anzeige
Hamburg, 10. April 2018 – Das auf alternative Anlagen spezialisierte Investment-Unternehmen Aquila Capital startet eine neue Anlagestrategie mit Schwerpunkt auf Logistikimmobilien in Spanien, It...

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.