News veröffentlichen
10.07.2020 Unternehmen

Arbireo Spezial-AIF Lebensmittel-Einzelhandel nach fünf Ankäufen nahezu voll investiert – Ankaufsprüfung für neues LEH-Fondskonzept läuft

- Voll vermietete Core-LEH-Immobilien für rund 12,5 Mio. Euro erworben

- Attraktiver Ankaufsfaktor von 14,7

- Stärkung der Diversifizierung durch Zukäufe in NRW, Hessen und Niedersachsen mit Betreibern Edeka, Lidl, NP-Markt, Norma und Penny

- LEH-Fondskonzept über 250 Mio. Euro für Q3/Q4 2020 geplant

10.07.2020

label
Anzeige
Frankfurt/Main, 10. Juli 2020 – Die Arbireo Capital AG, ein unabhängiges, auf die Immobilienbranche spezialisiertes Investmentunternehmen, hat für den „Arbireo Spezial-AIF Lebens...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Mikroapartments als Einstieg in den Vermögensaufbau

• Nach der Corona-Starre erholt sich der Markt für Kapitalanlage-Objekte in zent... Mehr lesen

Köln: karriereschmiede-köln zieht innerhalb von Braunsfeld um

Köln, 6. August 2020 – Die karriereschmiede-köln GmbH wird Anfang kommende... Mehr lesen

imovo wächst personell weiter, trotz Corona-Pandemie

Die Zahl der an Covid-19-Erkrankten steigt wieder täglich. Große Veranstaltunge... Mehr lesen

SAVVY entwickelt ca. 40.000 m² in Top 7 für eigenen Bestand

- Fokus auf möblierte, effizient geschnittene Wohnungen in Innenstadtlagen - Aktuell... Mehr lesen

PATRIZIA meldet starkes Ergebnis für das 1. Halbjahr 2020 und bestätigt Prognose...

• Operatives Ergebnis im 1. Halbjahr 2020 von 74,1 Mio. Euro unterstreicht Stabilit... Mehr lesen

easol schließt Partnerschaft mit Boreales

- easol verbessert Angebot für KVGs im Immobilienbereich - Integration der SAP-basie... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.