News veröffentlichen
12.07.2019 Property Management

Axa Investment Managers - Real Assets beauftragt BNP Paribas Real Estate mit dem Management von 700.000 m² in Belgien

12.07.2019BNP Paribas Real Estate

label
Anzeige
Nach einer Ausschreibung wurde BNP Paribas Real Estate von AXA Investment Managers - Real Assets mit dem Management eines Teils seines Immobilienportfolios in Belgien beauftragt. BNP Paribas Real Esta...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Die Real Estate Investmentgesellschaft Pradera vertraut auf TÜV SÜD Advimo

Die TÜV SÜD Advimo GmbH hat Pradera, einen der führenden europäischen ... Mehr lesen

8,5 Millionen Besucher unter dem Management von Sonae Sierra / Jahresbilanz Mercaden B...

Die Mercaden Böblingen blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Mit rund ... Mehr lesen

IC Immobilien Gruppe erhält Property Management Mandat für deutschlandweites Pfl...

Die IC Immobilien Gruppe erhielt im Dezember 2019 ein langfristiges Mandat für das Ka... Mehr lesen

Neue Objekte für Q-Park in Lörrach: Tiefgaragen "Bahnhof" und "Wa...

Grevenbroich, 10. Februar 2020 - Die Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG baut ihre... Mehr lesen

3PM Services erhält Property Management Großauftrag von Peakside Capital

Berlin, 4. Februar 2020. Die 3PM Services GmbH, ein Immobilien-Serviceunternehmen mit Sitz... Mehr lesen

Property Manager TATTERSALL·LORENZ steigert Summe der betreuten Flächen im Jah...

Berlin, 22. Januar 2020 − Die TATTERSALL·LORENZ Immobilienverwaltung und -man... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.