News veröffentlichen
04.02.2019 MärkteIndustrieMünchen

Barometer für Gewerbeimmobilien: Marktstimmung zum Jahresanfang positiv

● Abnehmendes Angebot und weiter steigende Preise in München und Umgebung erwartet

● Mehrheit der befragten Experten sieht in Q1 2019 weiter Steigerungspotenzial bei Mieten

München, 04. Februar 2019. Brexit, Shutdown in den USA, schwächelndem China und dem Machtkampf in Venezuela zum Trotz. Während im Dezember noch jeder dritte Makler von einer deutlich schlechteren Stimmung am Münchner Immobilienmarkt ausging, sind sich im Januar 2019 die Makler trotz vieler globaler Unwägbarkeiten zumindest für die Landeshauptstadt alle einig: In den nächsten drei Monaten geht zunächst einmal positiv weiter. Die Profis rechnen mit einem weiter abnehmenden Angebot und steigenden Preisen. Das geht aus dem Gewerbeimmobilien-Barometer der Schwaiger Group hervor, der monatlich bei der Makler Lounge unter Münchner Immobilienexperten erhoben wird.

04.02.2019

label
„Alle Marktteilnehmer blicken mit einer gewissen Ehrfurcht auf das Jahr 2018, wo das gesamte Investmentvolumen bei deutschen Gewerbeimmobilien erstmals die 60 Milliarden-Euro-Marke überschr...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.