News veröffentlichen
15.10.2020 DealsBüroHamburg

Becken verkauft 32.000 Quadratmeter umfassenden Hamburger Büro-Campus Area 5.0 an österreichischen Fonds

- Käufer ist österreichische ERSTE Immobilien Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.

- Veräußerung nach erfolgreicher Repositionierung und Vollvermietung

- Rund 32.000 Quadratmeter Nutzfläche sowie 650 Pkw-Stellplätze

- Abschluss der Umbaumaßnahmen in Q1 2021 geplant

- Verkauf erfolgte bereits während „Lockdown-Phase“, Closing Mitte Oktober erfolgt

  • Becken AREA 5.0 Lounge/Kantine, Copyright: Becken Holding GmbH
  • Becken AREA 5.0, Copyright: Becken Holding GmbH
Bildunterschrift: Becken AREA 5.0, Copyright: Becken Holdi...
Anzeige
Hamburg, den 15. Oktober 2020. Das Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, hat den Hamburger Büro-Campus Area 5.0 am Deelbögenkamp 4 an die österreichische ERSTE Immobilien Kapitalanlagegesellschaft m.b.H veräußert. Das 1993 als Multi-Tenant-Objekt errichtete Büroensemble umfasst eine Nutzfläche von rund 32.000 Quadratmetern. Davon werden rund 28.500 Quadratmeter als Bürofläche und ca. 2.600 Quadratmeter als Kantinen- und Lagerfläche vermietet. Becken übernahm das fünf Gebäudeteile umfassende Ensemble Ende 2018 mit einem Vermietungsstand von 63 Prozent. „Mit der erfolgreichen Repositionierung als ‘Area 5.0‘ ist es uns gelungen, bestehende Mietverträge zu verlängern und neue Mieter zu gewinnen und so nach kurzer Zeit die Vollvermietung zu erzielen“, sagt Jens Hogekamp, Geschäftsführer der Becken Asset Management. Namhafte Mieter sind unter anderem die freenet Group, TA Triumph-Adler, der Norddeutsche Rundfunk und die Dussmann Service Deutschland GmbH. Im Zuge der umfangreichen Modernisierung, welche auch ein neues Brandschutzkonzept umfasst, wird die fast 30 Jahre alte Immobilie in einen zeitgemäßen Büro-Campus mit Open-Space-Fläche, Dachterrassen, Lounge mit Coffee-Station und Mobilitätsangeboten wie Car-Sharing umgebaut. Der Außenbereich wird dabei als autofreier Campus gestaltet. Für die moderne digitale Infrastruktur erhielt das Area 5.0 eine Wired-Score-Zertifizierung in Gold. Der Abschluss der baulichen Maßnahmen ist für das erste Quartal 2021 geplant. „Wir hatten das Area 5.0 im Rahmen unserer Value-Add-Strategie Ende 2018 erworben und konnten die Attraktivität des Objektes durch viele Maßnahmen innerhalb von 18 Monaten deutlich steigern. Im Ergebnis wurde ein modernes, lukratives Investmentobjekt mit einer guten Mieterstruktur und einem WALT von rund 7 Jahren geschaffen“, so Hogekamp. Der Verkauf erfolgte bereits während der „Lockdown-Phase“ im ersten Halbjahr, das Closing ist Mitte Oktober erfolgt. Colliers International Hamburg war für Becken Asset Management auf der Verkäuferseite beratend tätig. Die rechtliche Beratung wurde von WIE Partner erbracht. Die Käuferseite wurde beraten von der Forspol GmbH (technische Beratung) und Raschke von Knobelsdorff Heiser (rechtliche Beratung) sowie von dem Maklerhaus Fritz und Buchholz.

Das könnte Dich auch interessieren

RUHR REAL vermittelt 1.600 m² Hallen- und Bürofläche an SPIE SAG GmbH

Unternehmen zieht von Essen nach Gelsenkirchen und vergrößert sich Mehr lesen

Aengevelt siedelt ukrainischen Spielehersteller Gunzilla neu in Frankfurt an.

Der international agierende Videospiel-Entwickler “Gunzilla Games GmbH“ mit Ha... Mehr lesen

IC Immobilien Gruppe und Wealthcap vermieten ca. 600 Quadratmeter Bürofläche im ...

Frankfurt am Main, 19.10.2020 – Die IC Immobilien Gruppe und die Wealthcap, der Real... Mehr lesen

Anteon Immobilien vermittelt umfangreiche Flächen im Bürogebäude Mecumstra...

In den Räumlichkeiten ist unter anderem die Einrichtung einer Personalakademie geplan... Mehr lesen

Hamburg-Überseequartier: URW geht im Bereich der Office-Vermietung Partnerschaft mit ...

Unibail-Rodamco-Westfield (URW) plant für das Mixed-use-Projekt Westfield Hamburg-... Mehr lesen

ADLER Group richtet ihren deutschen Hauptsitz im Quartier Heidestrasse ein: Mietvertrag f...

- Börsennotiertes Luxemburger Immobilienunternehmen mietet 6.800 Quadratmeter B... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.