News veröffentlichen
13.10.2020 DealsLogistikAschaffenburg

BEOS erwirbt Logistikimmobilie in Aschaffenburg für Swiss Life Asset Managers

Bei der Logistikimmobilie handelt es sich um eine flexible, vollvermietete Liegenschaft in guter Lage von Aschaffenburg, die rund 36.000 Quadratmeter Fläche umfasst.

13.10.2020

label
Die BEOS AG hat eine 36.000 Quadratmeter Gewerbefläche umfassende Logistikimmobilie in Aschaffenburg für ein Vehikel von Swiss Life Asset Managers erworben. Verkäufer ist ein regional a...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Realogis vermittelt langfristigen Mietvertrag über knapp 20.000 qm im Marktgebiet Ing...

München/Neustadt an der Donau, 25. November 2020 – Realogis – das mit 70 ... Mehr lesen

RLI Investors erweitert Logistikstandort in Breuna bei Kassel um 10.200 m²

München, 19. November 2020. RLI Investors (RLI), ein unabhängiger Asset- und Fon... Mehr lesen

ZINSHAUSTEAM & KENBO vermittelt Logistikgebäude an Quantum

Eine Logistik- und Produktionsimmobilie in verkehrsgünstiger Lage unmittelbar an der ... Mehr lesen

Vier neue Mieter in nur vier Wochen für den SEGRO CityPark Düsseldorf

Innnerhalb von lediglich vier Wochen hat SEGRO für seinen SEGRO CityPark Düsseld... Mehr lesen

LIP Invest kauft Logistikimmobilie in Nürnberg

LIP Invest, der in München ansässige Investmentspezialist für Logistikimmob... Mehr lesen

PATRIZIA verkauft zwei Logistikimmobilien in Madrid für 150 Mio. Euro

- Objekte umfassen mehr 110.000 qm und sind u.a. an Amazon vermietet - PATRIZIA engagiert... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.