News veröffentlichen
15.10.2019 DealsBüroBerlin

Berlin: Savills vermittelt 12.600 m² im Neuen Spreespeicher und erzielt damit Vollvermietung

Drei Unternehmen ziehen in die letzten freien Flächen der Berliner Cuvryhöfe: Unicorn Workspaces, SolarisBank AG und Scaling Spaces.

Die SolarisBank AG lässt sich in Haus F auf rund 4.100 m² nieder, die Scaling Spaces GmbH auf rund 2.900 m² und die Unicorn Workspaces siedelt sich in Haus D auf rund 5.600 m² an. ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Hochhaus „THE SPIN“ am Frankfurter Güterplatz verkauft

- Büro- & Hotelhochhaus mit 31 Obergeschossen und zwei- geschossiger Tiefgarage ... Mehr lesen

Anteon erzielt Vollvermietung im Industriehaus am Wehrhahn

Die DIC Asset AG erreicht, über ihre Tochtergesellschaft GEG German Estates Group Imm... Mehr lesen

DIOK erwirbt erstes Objekt im Rhein-Main Gebiet

- DIOK erwirbt ein Objekt in Offenbach mit weiterem Wertsteigerungspotenzial - Alle bish... Mehr lesen

LBBW Immobilien vermietet Bürogebäude in Frankfurt an Deutsche Bundesbank

Die LBBW Immobilien Asset Management GmbH konnte die Deutsche Bundesbank als neuen Mieter ... Mehr lesen

Real I.S. vermietet 3.200 Quadratmeter im Frankfurter Westend an das Land Hessen

München, 19. November 2019 – Die Real I.S. AG hat Büro- und Lagerfl... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.