News veröffentlichen
04.08.2022 Unternehmen

BEW kann starten – Wichtiger erster Schritt für grüne Wärmenetze

Die EU-Kommission hat gestern der Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW) die lang erwartete beihilferechtliche Genehmigung erteilt. Ein wichtiges Instrument zur Förderung der Wärmewende kann damit endlich zeitnah in Kraft treten.

04.08.2022

label
Anzeige
Dazu kommentiert BEE-Präsidentin Dr. Simone Peter: „Die beihilferechtliche Genehmigung der BEW ist eine gute Nachricht für das Projekt Wärmewende. Klimaneutrale Nah- und Fernw...

Das könnte Dich auch interessieren

CENTRAL GROUP und SIGNA schließen Übernahme der Selfridges Group ab

Nach der Ankündigung im Dezember 2021 haben die Central Group und SIGNA heute die ... Mehr lesen

agn gewinnt 1. Preis im Architektenwettbewerb für Wohn- und Geschäftshaus in Boc...

In einem Architektenwettbewerb der Stadtsparkasse Bocholt für ein neues Stadtquartier... Mehr lesen

Reanovo übernimmt die Hausverwaltung Sopp & Teipen in Halle

Reanovo, der führende Immobilienverwalter Deutschlands, hat die Sopp & Teipen Ver... Mehr lesen

ERWE Immobilien AG: Pflichtangebot der Elbstein AG abgeschlossen

- Elbstein nun mit 37,3 Prozent an ERWE Immobilien AG beteiligt - Wechsel des Börse... Mehr lesen

Start der BIM SUMMER SCHOOL 2022

Die Digitalisierung ist ein wesentlicher Treiber der Baubranche und schreitet immer schnel... Mehr lesen

15 Jahre REALOGIS am Standort Stuttgart

- Marktführerschaft in Süddeutschland - Typische Realogis Story: vom Azubi zum ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.