News veröffentlichen
30.09.2013 Märkte

BFW-Konjunkturumfrage Herbst 2013: Erwartungen verhalten positiv

Erwartete Steuererhöhungen, angekündigte Markteingriffe wie die Mietpreisbremse und die Umsetzung der europäischen Finanzmarktregulierung dämpfen Stimmung in der deutschen Immobilienwirtschaft

30.09.2013BFW Bundesverband Freier Immob...

label
Laut der aktuellen Konjunkturumfrage des BFW sind die Unternehmen der privaten Immobilien- und Wohnungswirtschaft in ihren Geschäftserwartungen etwas optimistischer als im Frühjahr diesen J...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Europäische Immobilien-Investoren unter Zugzwang

- 67 Prozent rechnen laut der neuesten Investitionsklima-Studie mit weiter sinkenden Ankau... Mehr lesen

Nürnberg verzeichnet große Büro-Anmietungen und hadert mit der Qualit...

Laufende Verhandlungen lassen auf starkes zweites Halbjahr hoffen Mehr lesen

Reurbanisierung: „Die traditionelle Innenstadt wird niemals sterben“

Vier Schlüssel zum Erfolg: Mehr Wohnen, Hotel, Gastronomie und Entertainment Mehr lesen

Mehr als 100 Millionen Übernachtungen in den Top-10-Hotelmärkten in Deutschland ...

- 2018: Anstieg der Übernachtungszahlen von 5,7 Prozent; 2019: Weiterer Übernach... Mehr lesen

Globale Immobilienmärkte: Begrenztes Büroflächenangebot durch anhaltende Ex...

- Avison Young veröffentlicht Mid-Year 2019 Global Office Market Report - Die deuts... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.