News veröffentlichen
18.06.2019 Politik

BFW zum Volksbegehren: Enteignung von großen Wohnungsbeständen führt zum Kollaps auf dem Wohnungsmarkt

• BFW Landesverband Berlin/Brandenburg warnt davor, durch Enteignungen private Investoren aus der Hauptstadt zu verdrängen • 2018 wurden mehr als 70 Prozent der fertiggestellten Neubau...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

ZIA: Mietendeckel-Kompromiss ist Augenwischerei

Berlin, 21.10.2019 – Der Kompromiss der rotrotgrünen Regierungskoalition von B... Mehr lesen

EVIC-Investorenumfrage: Berliner Mietendeckel vertreibt Investoren

- Umfrage von Engel & Völkers Investment Consulting unter rund 260 Immobilieninve... Mehr lesen

Grundsteuerreform: GdW begrüßt Einigung und Möglichkeit zur echten ...

- Großes Problem bleibt die Benachteiligung sozial verantwortlich handelnder Vermiet... Mehr lesen

Baugenehmigungen: Politik im Regulierungswettbewerb

Berlin, 17.10.2019 – Laut Statistischem Bundesamt wurde von Januar bis August 2019 i... Mehr lesen

Reform der Grundsteuer: Chance vertan

Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, begr... Mehr lesen

Grundsteuer: ZIA warnt vor möglicher Schattenrechnung

Berlin, 16.10.2019 – Nach Ansicht des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenver... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.