News veröffentlichen
02.03.2017 Unternehmen

blackprint Booster fördert vier PropTech-Startups aus Deutschland und Estland

- Erste sechsmonatige Runde in zweijährigem Accelerator-Programm gestartet

- Startups Bespaced, Habitalix, Moderan und Roomhero ziehen in Frankfurter TechQuartier ein

- Pilotprojekte mit etablierten strategischen Partnern aus der Immobilienbranche

- Teams erhalten 50.000 Euro Beteiligungskapital, gezieltes Mentoring und umfassendes Coaching

Anzeige
Frankfurt am Main, 2. März 2017 – Mit einem umfangreichen Kick-off ist im Frankfurter TechQuartier der blackprint PropTech Booster in die erste Programmrunde gestartet. Der führende de...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

David Chipperfield Architects entwirft Stadtturm für das Projekt JAHO Berlin-Mitte

⎯ Obergutachter entscheiden sich einstimmig für den Entwurf des Büros David Chip... Mehr lesen

Trei nimmt innovative Mischfinanzierung über 70 Mio. Euro auf

- Kredit ist eine Mischung aus Unternehmens- und Immobilienfinanzierung auf der Basis v... Mehr lesen

ADO Properties S.A. schließt erste neun Monate des Geschäftsjahres 2019 mit pos...

- Solides Wachstum der Erträge aus Vermietung (+7,9%) - EBITDA aus Vermietung steigt... Mehr lesen

Ivanhoé Cambridge erwirbt strategische Beteiligung an Manage-to-Core-Plattform von ...

Berlin, Deutschland, 13. November 2019 – Ivanhoé Cambridge gibt den Erwerb ei... Mehr lesen

Real I.S. und Immobel geben Closing für „INFINITY WORKING & SHOPPING SA...

München, 13. November 2019 – Die Real I.S. AG hat mit der IMMOBEL Holding Luxem... Mehr lesen

Deutsche Wohnen präsentiert starkes operatives Ergebnis

› Anstieg des FFO I um 12 % auf EUR 1,16 pro Aktie › Dialog-Forum ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.