News veröffentlichen
02.03.2017 Unternehmen

blackprint Booster fördert vier PropTech-Startups aus Deutschland und Estland

- Erste sechsmonatige Runde in zweijährigem Accelerator-Programm gestartet

- Startups Bespaced, Habitalix, Moderan und Roomhero ziehen in Frankfurter TechQuartier ein

- Pilotprojekte mit etablierten strategischen Partnern aus der Immobilienbranche

- Teams erhalten 50.000 Euro Beteiligungskapital, gezieltes Mentoring und umfassendes Coaching

Anzeige
Frankfurt am Main, 2. März 2017 – Mit einem umfangreichen Kick-off ist im Frankfurter TechQuartier der blackprint PropTech Booster in die erste Programmrunde gestartet. Der führende de...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 5 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Architrave gewinnt Union Investment für seine Immobiliendaten-Plattform

Architrave integriert sämtliche Immobilien-Assets von Union Investment in seine Daten... Mehr lesen

meravis Immobiliengruppe gründet PropTech-Unternehmen und stattet künftige Wohnu...

- Smartes Wohnen bei meravis: Neubauwohnungen werden ab kommenden Jahr mit Smart Home-Anwe... Mehr lesen

0 Kommentare