News veröffentlichen

BNP Paribas Real Estate baut Präsenz in Stuttgart weiter aus

14.02.2018BNP Paribas Real Estate

label
Stuttgart, 13. Februar 2018 – BNP Paribas Real Estate setzt seine strategischen Wachstumsziele in Deutschland weiter fort und expandiert am bedeutendsten Standort Baden-Württembergs. Ab sofort ist das Unternehmen als einer der führenden überregionalen Immobilienberater mit einer eigenen Niederlassung für das Advisory-Geschäft in Stuttgart vertreten. Die neuen Räumlichkeiten befinden sich in zentraler Citylage im Lautenschlager Areal. Von dort aus deckt BNP Paribas Real Estate nun den Investment- und Vermietungsmarkt in den Bereichen Büro, Retail, Industrie und Hotel noch besser ab. Der Immobiliendienstleister wird in Stuttgart ebenfalls von Anfang an mit einem Team im Residential Investment aktiv sein. „Als Stuttgarter sehe ich großes Potenzial in meinem Heimatmarkt und freue mich darauf, BNP Paribas Real Estate im Ländle als etablierte Marke und Referenz zu festigen, bestehende Kundenbeziehungen weiter zu intensivieren und neue Potenziale für unser Unternehmen zu erschließen“, betont Matthias Bentz, Niederlassungsleiter Stuttgart der BNP Paribas Real Estate GmbH. Bisher steuerte BNP Paribas Real Estate die Immobilienaktivitäten in der baden-württembergischen Landeshauptstadt von Frankfurt aus und ist hier nun zusätzlich zum 2015 eröffneten Property-Management-Büro mit einem zweiten Büro noch näher an seinen Kunden.

Matthias Bentz (34), neuer Leiter der Stuttgarter Niederlassung, ist Dipl.-Betriebswirt (DH) und kehrt mit seiner Tätigkeit bei BNP Paribas Real Estate in neuer Position an seine alte Wirkungsstätte zurück: Er war von 2007 bis 2010 bereits bei dem Immobilienberater tätig. Insgesamt verfügt Matthias Bentz über rund 15 Jahre fundierte Erfahrung in der Immobilienbranche. Vor seinem Wechsel zu BNP Paribas Real Estate arbeitete er über 7 Jahre lang bei der Deka Immobilien GmbH, zuletzt als Leiter Verkauf Europa.

Impressum | Inhalt melden

0 Kommentare